Veröffentlicht inEssen

Hochzeit in Essen: Stadt enthüllt besonderes Datum zum Heiraten – aber Achtung, es sind nur wenige Termine frei

Hochzeit.jpg
Hochzeit in Essen: Im kommenden Jahr gibt es ein besonderes Datum. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa | Ina Fassbender

Essen. 

Wegen der Corona-Pandemie mussten oder haben viele Paare in den letzten Jahren auf ihre Hochzeit verzichtet – so auch in Essen. Immerhin soll die Trauung der schönste Tag im Leben sein und da möchte man ja seine Liebsten gerne dabei haben.

Wie es im kommenden Jahr mit der Corona-Pandemie und den entsprechenden Maßnahmen für Hochzeiten in Essen aussieht, ist derzeit allerdings noch vollkommen unklar. Dennoch dürfte der Hochzeits-Andrang groß sein. Vor allem, weil das Jahr 2022 ein ganz besonderes Datum zu bieten hat!

Hochzeit in Essen: Stadt enthüllt ganz spezielles Datum zum Heiraten

Wer derzeit in NRW heiraten möchte, muss in Städten mit einer Inzidenz von mehr als 35 (wie Essen) dafür Sorge tragen, dass die Gäste und auch das Brautpaar genesen, geimpft oder negativ getestet sind. Wenn bei der Hochzeit getanzt wird, reicht aber noch nicht mal ein Schnelltest. Dann muss es laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung ein PCR-Test sein (hier mehr dazu).

—————

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

—————

++++ Hochzeit in NRW: Wegen Corona – Paare haben jetzt DIESEN Wunsch bei ihren Trauungen ++++

Ob das auch 2022 so sein wird, kann zu diesem Zeitpunkt lediglich gemutmaßt werden. Besonders zu Beginn des Jahres wäre es für Heiratswillige wichtig, dass eine möglichst uneingeschränkte Feier stattfinden kann. Denn im Februar gibt es ein spezielles Datum, welches sich sicherlich viele für ihre Hochzeit nicht entgehen lassen wollen.

Hochzeit in Essen: Palindromtag als ideales Hochzeitsdatum

Am 22.02.2022 ist für lange Zeit der letzte Palindromtag – also ein Datum, das sich vorwärts und rückwärts gleich liest. Der letzte Tag dieser Art war der 12.02.2021, der nächste der nach dem 22.02.2022 kommt, ist erst in acht Jahren, nämlich am 03.02.2030.

Und da Paare für die Hochzeit gerne ein spezielles Datum wählen, dürfte viele versuchen an diesem Datum ihrem Partner das Ja-Wort zu geben.

Das schöne an Palindromtagen ist nicht nur, dass sie etwas Besonderes sind, sondern auch, dass man sie sich gut merken kann – ideal für Menschen mit einer „Hochzeitstag-Merkschwäche“.

————–

Weitere Essen-News:

Essen: Tankstellenräuber droht Kassiererin, sie mit Säure zu überschütten – kennst du diesen Mann?

Essen: 3G-Regel auch für die Lichtburg – doch über dieses Detail dürfen sich Besucher freuen

Essen: Corona-Leugner besuchen Lokal – Gastwirt rastet aus: „Hier koche ich vor Wut“

—————

Die Stadt Essen hat nun darauf hingewiesen, dass man für das spezielle Datum Termine beim Standesamt machen kann. Das funktioniere mit einer E-Mail an: heirat@einwohneramt.essen.de. Der Andrang dürfte nun groß sein, wenn du an diesem Datum heiraten möchtest, solltest du schnell sein.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Stadt Essen konnte auf Nachfrage von DER WESTEN am frühen Freitagabend nicht sagen, wie viele Termine noch verfügbar sind. Am Freitagmittag hatte die Stadt Essen auf Twitter noch verkündet, dass es 13 Termine gebe. Die Vergabe von Terminen gelte aber nur für das Standesamt Gildehof. (gb)