Essen

Grugabad Essen: Besucher-Chaos im Freibad – Betreiber greifen zu drastischer Maßnahme

Die besten Wasserspielplätze im Revier

Die besten Wasserspielplätze im Revier

Planschen, matschen und erfrischen: Auf den besten Wasserspielplätzen im Revier ist Spaß garantiert

Beschreibung anzeigen

Essen. Drastische Entscheidung im Grugabad in Essen!

Das Sommerwetter am Donnerstag (23. Juni) hat in vielen Essenern die Lust auf einen Freibadbesuch geweckt. Doch wer den Abend im Grugabad Essen ausklingen lassen will, muss womöglich lange warten oder kommt gar nicht mehr hinein.

Grugabad Essen: Besucher-Chaos!

Besucher-Chaos im Grugabad Essen! Offenbar war der Besucher-Andrang am Donnerstag schlichtweg zu groß, sodass das Freibad den Einlass bis zum Abend strenger regulieren muss.

„Das herrliche Wetter hat viele Schwimmer*innen ins Grugabad gelockt“, teilte die Stadt Essen auf Twitter mit. „Und leider können nicht mehr Menschen zur Abkühlung kommen, seit 16.45 Uhr gilt eine Einlassbeschränkung!“

+++ Essen: Mehrfamilienhaus in Flammen – jetzt ermittelt die Kriminalpolizei! +++

Grugabad Essen verhängt Einlassbeschränkungen

„Es werden nur neue Gäste eingelassen, wenn andere das Bad verlassen“, heißt es in der Mitteilung.

-------------------------------------------

Mehr Meldungen aus Essen:

-------------------------------------------

Das Grugabad hat offiziell noch bis 20 Uhr geöffnet. (at)