Essen

Essen: Schlimmer Unfall auf Firmengelände! Gabelstablerfahrer fährt jungen Mann (31) an – tot

In Essen gab es einen tödlichen Unfall. (Symbolbild)
In Essen gab es einen tödlichen Unfall. (Symbolbild)
Foto: Nicolas Armer/dpa/dpa-tmn

Essen. Schlimmer Unfall auf einem Firmengelände in Essen! Ein Mann verstarb.

Am Freitag fuhr ein Gabelstaplerfahrer einen Kunden (31) auf dem Gelände an der Stauderstraße / Ecke Rahmstraße in Essen an. Der 31-jährige Essener kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Zwei Tage später dann die traurige Nachricht: Der Essener erlag seinen Verletzungen in der Klinik.

Essen: Furchtbarer Unfall auf Firmengelände - junger Mann tot

Gegen 10.45 Uhr eilten mehrere Streifenwagen zum Unfallort. Doch was sich am Unglücksort abspielte, macht fassungslos. „Dort hatte sich bereits eine große Anzahl Schaulustiger gesammelt, woraufhin Mitarbeiter der betroffenen Firma Tücher um den Verletzten spannten“, teilte die Polizei mit.

-------------------------------------

Mehr Nachrichten aus der Region:

Essen: Deilbach reißt Tanklaster in die Tiefe – Bundeswehr kommt nach Hochwasser-Katastrophe in die Revierstadt

Mülheim: Hochwasser bedrohte Menschenleben – aber wo waren die Sirenen?

Essen: Dachstuhl schon wieder in Flammen! Feuerwehr warnt vor „akuter Einsturzgefahr“

Wetter in NRW: Experte verrät – so geht es nach der Unwetter-Katastrophe bei uns weiter

------------------------------------------

Auch drei Tage nach dem Unglück ist noch völlig unklar, wie es zu der Tragödie kommen konnte. Der Gabelstapelfahrer (46) konnte von der Polizei noch nicht vernommen werden, da er immer noch unter Schock steht. Er musste ebenfalls ins Krankenhaus transportiert werden. Nun werden Videoaufzeichnungen ausgewertet, die vor Ort angefertigt wurden.

Das Verkehrskommissariat ermittelt nun

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bei dem Todesopfer handelt es sich um den dritten Verkehrstoten in diesem Jahr, so die Polizei (js)

Alle aktuellen Informationen zur Hochwasser-Katastrophe in NRW findest du in unserem News-Blog hier >>>

Essen: Dachstuhl brennt zum zweiten Mal

Nach dem ein Dachstuhl in Essen vor kurzer Zeit brannte, kam es dort erneut zu einem Feuer! Alle weiteren Infos findest du hier.

Flughafen Düsseldorf: Polizei stoppt Türkei-Rückkehrer – jetzt muss er fast vier Jahre in den Knast!

Die Polizei hat einen Türkei-Rückkehrer am Flughafen Düsseldorf festgenommen. >>> Hier mehr dazu