Essen

Essen: Nach Tod von Ludger Stratmann – Bruder enthüllt: „Plötzlicher Tod war immer sein Wunsch“

Der Kabarettist aus Essen, Ludger Stratmann, ist am 25. August verstorben. (Archivbild)
Der Kabarettist aus Essen, Ludger Stratmann, ist am 25. August verstorben. (Archivbild)
Foto: IMAGO / Eibner

Essen. Der 25. August war in dieser Woche ein Tag, den viele Menschen aus Essen wohl nicht vergessen werden. Denn an diesem Mittwoch mussten wir Abschied von Kabarettist Ludger Stratmann (†73) nehmen.

Der gebürtige Bottroper wurde in Essen groß und stand hier mehrfach auf der Bühne. Nun meldet sich sein Bruder Christian zu Wort und nimmt mit Emotionen Worten Abschied von ihm.

Essen: „Ein plötzlicher Tod war immer sein Wunsch“

Auf der Homepage des Mondpalastes in Herne, ein Volkstheater, bei dem Christian Stratmann Geschäftsführer ist, hat er einige Zeilen für Ludger hinterlassen.

„Ludger und ich haben wunderbare, intensive Zeiten miteinander erlebt, die uns beide sehr geprägt haben. Trotzdem sind wir unterschiedliche Lebenswege gegangen, dabei haben wir uns aber immer gegenseitig die Steigbügel für viele Erfolge gehalten. Stets hat zwischen uns eine tiefe, brüderliche Verbundenheit bestanden“, schreibt er.

------------

Das Leben von Ludger Stratmann:

  • Arzt und Kabarettist aus Bottrop
  • aufgewachsen in Essen
  • praktizierte bis 1998 als Allgemeinmediziner in Bottrop
  • Widmete sich dann seiner Bühnenkarriere als „der Doktor“
  • Eröffnete mit seinem Bruder Christian 1994 das Stratmanns Theater in Essen
  • Hatte über 15 Jahre seine eigene Comedyserie im WDR: „Stratmanns – Jupps Kneipentheater im Pott“
  • starb am 25. August 2021 in Bottrop

------------

Auch sagt sein Bruder, dass der Kabarettist aus Essen, sich einen schnellen Tod gewünscht hatte – ohne langen Leidensweg: „Ein plötzlicher Tod – das wusste ich – war immer sein Wunsch, aber damit hätte er doch noch mindestens zehn bis 15 Jahre warten sollen.“

------------

  • Mehr zum Tod von Ludger Stratmann:

Essen: Ludger Stratmann ist tot! Trauer um beliebten Ruhrgebiets-Kabarettisten – „ War's 'nen Tofften“

WDR: Ludger Stratmann (†73) verstorben – Sender stellt Programm um! Jetzt ist es offiziell

  • Mehr aus Essen:

RTL präsentiert riesige Live-Show aus Essen – der Sender hat nur ein Ziel

Essen: Parkplatz-Ärger auf der Rü – Händler genervt! „Ist ein dickes Brett“

------------

Seine Botschaft schließt er ab mit: „Ich bin sehr traurig, er wird mir fehlen.“ Und damit ist er nicht allein.

+++ Essen: Frau ist fassungslos, als sie DAS auf Kinderspielplatz entdeckt – „Ich bedanke mich bei den Vollidioten“ +++

Viele Menschen trauern um Ludger Stratmann aus Essen. Er wird im Herzen dieser Menschen für immer weiterleben und seine Witze reißen. (ldi)