Essen

Essen: Neues Restaurant eröffnet – der Name sagt alles

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Essen. Die Corona-Maßnahmen sind überwiegend gelockert worden, Bars und Restaurants in Essen und Umgebung können wieder wie gewohnt Besucher empfangen.

Doch Gourmets vor Ort dürfen sich nicht nur über bekannte Lokale in Essen freuen – denn in Rüttenscheid eröffnet im Mai ein neues Restaurant mit besonders ausgewählter Küche.

Essen: Neues Lokal eröffnet in Rüttenscheid – Name ist Programm

Das neue Lokal in Essen-Rüttenscheid dürfte vielen Anwohnern bereits bekannt sein – zumindest die Räumlichkeiten.

So soll das Restaurant „Gärtnerei“ am 10. Mai 2022 in dem ehemaligen Lokal „Käthe & Kalle“ in der Klarastraße 70 eröffnen. Der Name ist dabei Programm: Die „Gärtnerei“ wird vegetarische und vegane Speisen anbieten.

„Genießen was gesund und glücklich macht“ soll hier nicht nur ein Motto sein, auch Nachhaltigkeit, Ausgewogenheit, Verantwortungsbewusstsein und Trends der Food-Branche sollen in dem Restaurant eine Rolle spielen, heißt es auf dem Instagram-Account „Dein Rüttenscheid“.

Essen: Bekannte Gastronomin steckt hinter der „Gärtnerei“

Die Idee der „Gärtnerei“ entstand bereits 2019, doch erst jetzt fand sich offenbar das richtige – und erfahrene – Team.

So steckt die gebürtige Essenerin Julia Mair hinter dem vegetarisch-veganen Lokal, die bereits die „Fischerei“ als Geschäftsführerin erfolgreich leitete. Ihre Leidenschaft für die Natur und ihr eigener Garten gaben den Impuls für die „Gärtnerei“. Nun startet bald der Garten zum Essen und schafft nebenbei acht neue Arbeitsplätze.

-----------------

Mehr Nachrichten aus Essen:

----------------------

Während die Bauarbeiten vor Ort noch in vollem Gange sind, soll das Restaurant ab Dienstag, den 10. Mai, seine Pforten öffnen. 80 Gästen im Innenbereich sowie 40 im Biergartenbereich sollen dann in dem neuen Lokal in Essen-Rüttenscheid Platz finden. (kv)

Rauchwolke über Essen – das steckt dahinter

In Essen stieg am Montagnachmittag eine Rauchwolke auf, die kilometerweit zu sehen war. Dahinter steckte der Brand in einem Mehrfamilienhaus. Mehr dazu hier >>>