Essen

Essen: Schwerer Unfall am Steeler Bahnhof – zwei schwer Verletzte

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Essen. Dramatische Szenen in Essen!

Dort kollidierten am Montagnachmittag gleich drei Fahrzeuge miteinander. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.

Essen: Heftiger Unfall vor S-Bahnhof in Steele

Die Grenoblestraße wurde an der Kreuzung zur Krayer Straße Schauplatz eines heftigen Unfalls.

Gegen 16.40 Uhr stießen vor dem S-Bahnhof in Steele drei Fahrzeuge ineinander. Die genaue Unfallursache stehe noch nicht fest.

Obwohl sich die Airbags in den Wagen lösten, wurden zwei der Beteiligten bei dem Aufprall schwer verletzt. Aktuell nimmt die Polizei in Essen den Unfall vor Ort auf.

--------------------

Weitere Meldungen aus Essen:

Essen: Hotelbranche steht vor Desaster! Managerin verängstigt – „ Totaler Flickenteppich“

Essen: Explosion reißt Anwohner nachts aus dem Schlaf! DAS steckt dahinter

Essen: Dramatischer Messerkampf am Hauptbahnhof – Schulden als Auslöser

--------------------

Auf der Kreuzung kann es zu Stauungen kommen. Autofahrer müssen sich an der betroffenen Stelle auf ein Wendemanöver einstellen. Den Beamten gelang es allerdings, eine Umleitung um den Unfallort einzurichten. (neb)