Essen

Essen: 101-Jährige öffnet ihre Haustür – das war ein großer Fehler

In Essen sucht die Polizei einen miesen Betrüger. (Symbolbild)
In Essen sucht die Polizei einen miesen Betrüger. (Symbolbild)
Foto: Funke Foto Services

Essen. Unfassbar dreist, wie zwei Männer eine alte Frau aus Essen betrogen haben.

Wie die Polizei mitteilte, haben sich zwei Männer Zutritt zur Wohnung einer 101-Jährigen Essen verschafft.

Männer verschaffen sich in Essen Zutritt zu Wohnung von 101-Jähriger

Das gelang ihnen, indem sie sich als falsche Wasserwerker ausgegeben haben.

In der Wohnung haben sie den Schmuck der alten Dame gestohlen. Die Tat geschah bereits am 22. Juni dieses Jahres.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Essen: Mann entblößt sich vor Mädchen (11) – Jetzt sucht die Polizei nach ihm

Essen: Corona-Welle in Uni-Klinik! Chef mit deutlichen Worten: „Welle der Ungeimpften“

Essen: Topmodel läuft für Armani, Dior und CK – doch er hat ein unangenehmes Geheimnis

Essen: Leiche aus Ruhr geborgen ++ Identität geklärt ++ Polizei hat traurigen Verdacht

-------------------------------------

Polizei sucht ihn nun mittels eines Fotos

Die Polizei sucht seit Mittwoch mit Fotos nach einem jungen Mann, der an der Tat im vergangenen Februar beteiligt gewesen sein soll.

Einer der mutmaßlichen Täter konnte dank eines aufmerksamen Nachbarn bereits gefasst werden, als dieser im Juni, vier Monate nach der ersten Tat, erneut bei der hochbetagten Dame klingelte.

+++ Essen: Wahlplakate verunglimpfen CDU und AfD – SIE stecken dahinter +++

Hinweise zum zweiten Tatverdächtigen sollen an die Polizei Essen gehen

Bei der Auswertung seines sozialen Netzwerks stießen die Ermittler dann auf Fotos des noch unbekannten mutmaßlichen Komplizen.

So lautet die Beschreibung des mutmaßlichen zweiten Täters:

  • circa 1,80 Meter groß
  • dunkle Haare
  • braune Augen
  • schlanke Figur
  • gepflegtes Äußeres

Kennst du ihn? Dann melde dich unbedingt bei der Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/829-0. Sonst könnte eine weitere alte Dame Opfer eines miesen Betrugs werden. (fb)