Veröffentlicht inDuisburg

Zoo Duisburg schafft Sensation – SIE sind einmalig in Deutschland

Das sind die fünf größten Zoos Deutschlands

Duisburg. 

Dem Zoo Duisburg ist eine Sensation gelungen!

Das gab es noch nie in Deutschland: Dem Zoo Duisburg ist die Nachzucht der Inselfruchttaube geglückt!

Zoo Duisburg züchtet seltene Art – „Großer Schritt“

Der Nachwuchs gilt als Sensation, denn innerhalb Europas wurde die Vogelart bisher nur in zwei Zoos erfolgreich aufgezogen, wie der Zoo Duisburg mitteilt. Speziell angefertigte Nistschalen brachten nach anfänglichen Rückschlägen den Erfolg.

+++ Zoo Münster trauert um Löwin Zeta – jetzt droht der nächste Abschied +++

Aus der Ferne beobachtet das Tierpfleger-Team das Brutgeschäft bereits seit Anfang November 2021. Einige Wochen später flog ein Jungtier der selten gehaltenen Tierart aus dem Nest. Kurze Zeit später begann das Elternpaar wieder mit dem Brüten – und es klappte erneut.

Und auch im Januar 2022 beobachteten die Tierpfleger ein weiteres Jungtier. „Im März dieses Jahres verließ zum dritten Mal eine kleine Inselfruchttaube das Nest. Und auch jetzt brütet das Weibchen wieder. Das ist ein großer Schritt – für uns als Zoo, sowie für den Schutz dieser Tierart“, freut sich Alexander Nolte, Revierleiter des Tierpfleger-Teams.

+++ Duisburg: Dramatischer Badeunfall am Masurensee – 33-Jähriger im Wasser verschwunden ++ Suche geht weiter +++

Zoo Duisburg: Angepasste Nisthilfen tragen zum Erfolg dabei

Der Grundstein für den Erfolg wurde bereits im Jahr 2020 gelegt. Damals reiste ein neues Weibchen an den Kaiserberg. Nach wenigen Monaten begann das Taubenpaar mit der Balz. Bis zur deutschlandweit ersten Zucht in einem Zoo sollte es aber noch ein langer Weg sein. Speziell angepasste Nisthilfen trugen ihren Teil dazu bei.

—————————

Weitere tierische Nachrichten aus Duisburg:

——————————–

Jetzt also der große Durchbruch. Die in Duisburg gesammelten Daten zur Aufzucht der Inselfruchttauben erweitert das Wissen über diese nur selten gehaltene Tierart und werden der Fachwelt zur Verfügung gestellt. (cf)