Bochum

Bochum: Neues Corona-Testzentrum – DIESE TV-Sternchen legen hier selbst Hand an

In Bochum haben zwei Reality-Stars ein Corona-Testzentrum eröffnet. (Symbolbild)
In Bochum haben zwei Reality-Stars ein Corona-Testzentrum eröffnet. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / KS-Images.de; TVNOW (Montage: DER WESTEN)

Bochum. In Bochum gibt es ein neues Corona-Testzentrum! Doch das wurde nicht von irgendjemanden eröffnet. Die beiden, die es aufgebaut haben, sind keine Unbekannten. Du kennst sie vielleicht aus dem TV.

Auf der Hochstrasse 33 in Bochum steht das neue Testzentrum. Hier kannst du den wöchentlich kostenlosen Schnelltest machen lassen. Es gibt aber auch weitere Test-Möglichkeiten.

Bochum: Realitystars legen selbst Hand an

Eröffnet haben das Zentrum Christina Dimitriou (29) und Aleks Petrovic (30), wie sie RTL erzählen. Christina war bei der letzten Staffel des Dschungelcamps dabei. Außerdem hat das Paar zusammen bei der „#CoupleChallenge“ teilgenommen.

Drei Monate lang haben die beiden das Zentrum in Bochum geplant. Und sie haben noch viel vor: „Wenn wir uns da jetzt aufstellen und ein großer Player werden, dann werden wir da demnächst Konzerte oder Stadien vorher abstesten, mit mobilen Teststationen.“

Knapp 1500 Euro Umsatz machen die beiden in Bochum an ihrem Standort. Und das pro Tag! Ein zusätzlicher Antigen-Schnelltest kostet 45 Euro, ein PCR-Test 69 Euro. Ein Antikörper-Schnelltest 45 Euro.

Dabei legen sie sogar selbst Hand in. In Schutz-Anzügen mit Masken und Stäbchen in der Hand testen die beiden die Besucher selbst auf Corona.

---------------

Weitere News aus Bochum:

Rewe in Bochum: „Gibt es in NRW keine Milchkühe?“ – Kundin ärgert sich beim Einkauf

Bochum: Hier gibt es bald eine Sensation! Sie ist sogar mit „Ötzi“ vergleichbar

Bochum: Busfahrer darf Jungen (16) nicht mit zur Schule nehmen – Mutter platzt der Kragen

---------------

Dafür verwenden sie ein Schnelltest-Kit. Die Schulung dafür haben sie bereits absolviert. Nur zwei Stunden hat sie gedauert, sagen Christina und Aleks gegenüber RTL.

Neben der Adresse in Bochum betreiben die beiden auch noch ein Testzentrum in Köln und Hagen. Lohnt sich! (ldi)