Bochum

Bochum: Verein will Riesen-Moschee bauen – er war früher ein Fall für den Verfassungsschutz

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Bochum. Seit 2020 hat es in Bochum Pläne für den Bau einer „Grünen Moschee“ gegeben.

Diese sollen nun auf einer rund 13.700 Quadratmeter großen Fläche an der Karl-Lange-Straße in Bochum umgesetzt werden.

Bochum: Pläne für „Grüne Moschee“ 2021 auf Eis gelegt

Die Pläne für den Bau der „Grünen Moschee“ hatte der „Islamische Kulturverein“ Bochum (IKV) bereits im Jahr 2020 eingereicht. Vor einem Jahr hieß es dann aber erst einmal: Stopp!

Der Grund: Der IKV wurde im NRW-Verfassungsschutzbericht genannt, wie die „waz“ berichtet.

-----------------------------------------------------------------

Das ist die Stadt Bochum:

  • Erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • Mit rund 365.000 Einwohnern (Stand: Dezember 2020) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • Besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

-----------------------------------------------------------------

Bochum: Grundstück gehörte einst der Telekom

Im aktuellen Verfassungsschutzbericht sei der IKV nicht mehr aufgelistet, weshalb die lange durchdachten Pläne nun in die Tat umgesetzt werden können. „Das haben wir zur Kenntnis genommen und ist durchaus erfreulich“, äußerte Ulf Dannehl, Referent von Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (SPD).

+++ Essen und Bochum: Vermisstenfall führt zu Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei – Wald wird durchkämmt +++

Der Verein habe das Grundstück, laut Angaben der „waz“ für 3,7 Millionen Euro von der Telekom erworben.

-----------------------------------------------------------------

Mehr Bochum-Themen:

Bochum: Polizei geht mutmaßlicher Terrorist ins Netz! DAS sind die Vorwürfe

Bochum: Heftiger Unfall – Beifahrer stirbt eingeklemmt in Fahrzeug

Bochum: Familie will Idyll für Kinder – und wird regelmäßig von Sex-Freiern belästigt

-----------------------------------------------------------------

Bochum: „Grüne Moschee“ von Kölner Architekt und Bochumer Hochschullehrer entworfen

Die Entwürfe für die neue Moschee hat der Kölner Architekt und Bochumer Hochschullehrer Prof. Gernot Schulz entworfen, so die „waz“.

+++ Bochum: Stadt will DAS im Bermudadreieck verbieten – auch Anwohner besorgt: „Katastrophe“ +++

Wann mit der Umsetzung dann begonnen wird, bleibt noch offen, aber es ist kommt Bewegung in die Sache! (ali)