Veröffentlicht inSportmix

Formel 1: IHN trifft der Vettel-Rücktritt besonders hart – „Ich bin so traurig“

Formel 1: IHN trifft der Vettel-Rücktritt besonders hart – „Ich bin so traurig“

Vettel und Mick.jpg
u00a9 IMAGO / Motorsport Images

Sebastian Vettel: Das ist seine Karriere

Ein trauriger Tag für alle deutschen Formel 1-Fans: Sebastian Vettel hat am Donnerstagmittag seinen Rücktritt bekanntgegeben! Mittlerweile haben sich auch einige Weggefährten, Kollegen und Co. dazu geäußert.

Die Nachricht stimmt viele Fans traurig: Sebastian Vettel verkündete auf seinem frisch angelegten Instagram-Account sein Karierende. Ein ganz Großer verlässt die Formel 1-Bühne – und das ruft natürlich auch zahlreiche Reaktionen hervor.

Formel 1: Vettel-Hammer trifft IHN ganz besonders

„Hiermit verkünde ich mein Karriereende zum Ende der Saison 2022!“ – mit diesem Satz meldete sich Vettel auf seinem Instagram-Profil. Kurz darauf teilte auch Aston Martin in einer Pressemitteilung mit, dass der 35-Jährige aufhört (Wir berichteten).

Doch sein Karriereende stimmt nicht nur Sebastian Vettel selbst traurig. Einen Weggefährten dürfte der Rücktritt besonders hart treffen: Mick Schumacher.

Formel 1: Nach dem Rücktritt von Sebastian Vettel dürfte Mick Schuhmacher besonders traurig sein.
Formel 1: Nach dem Rücktritt von Sebastian Vettel dürfte Mick Schuhmacher besonders traurig sein.
Foto: IMAGO / Motorsport Images

Formel 1: Mick Schuhmacher und Vettel haben eine besondere Verbindung

Der 23-Jährige hat eine ganz besondere Beziehung zu Vettel: Er war bei seinen ersten Schritten in der Formel 1 an seiner Seite. Dementsprechend emotional richtet sich Mick Schumacher auf Twitter an seinen Ex-Kollegen.

+++ Formel 1 – Ungarn-GP im Live-Ticker +++

„Ich bin so traurig, dass du gehst, aber gleichzeitig freue ich mich für dich und dem neuen Kapitel in deinem Leben. Du warst und bist immer noch eine so wichtige Person für mich, und ich bin dankbar für unsere Freundschaft“, schreibt der Haas-Pilot dort.

Formel 1: Auch Rennställe äußern sich zum Rücktritt

Doch nicht nur Mick Schuhmacher äußerte sich zu dem Vettel-Aus. Auch Red Bull Racing hat auf Twitter emotionale Worte geteilt. „Danke, Seb. Prost auf die tolle Zeit und die vier Weltmeisterschaften“, heißt es dort.

————————-

Weitere Themen rund um den Rücktritt von Sebastian Vettel:

———————————–

Auch von Ferrari gibt es auf Social Media ein paar liebe Worte: „Es war uns eine Ehre, so viele Erinnerungen mit dir in der Formel 1 zu teilen. Wir freuen uns darauf, die letzten paar Rennen gemeinsam im Fahrlager zu genießen. Viel Glück für deine zukünftigen Herausforderungen im Leben.“ (cf)