Veröffentlicht inSportmix

Formel 1: Jetzt packt Max Verstappen aus! ER ist der wahre Grund für den WM-Titel des Holländers

Formel 1: Jetzt packt Max Verstappen aus! ER ist der wahre Grund für den WM-Titel des Holländers

Max Verstappen: Sein Weg zum Top-Star in der Formel 1

Red Bull-Pilot Max Verstappen ist der Shooting-Star der Formel 1. Der junge Niederländer ist in der Saison 2021 Titelkandidat und macht Lewis Hamilton das Leben schwer. Wie es dazu kam, zeigen wir dir hier im Video.

Max Verstappen hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt – 2021 kürte sich der Red-Bull-Pilot zum Formel 1-Weltmeister.

Allerdings schaffte Max Verstappen nicht im Alleingang zum Titel. Eine Person spielte beim Formel 1-Finale eine entscheidende Rolle: sein Teamkollege Sergio „Checo“ Perez.

Formel 1: Verstappen schwärmt von Perez – „echter Teamplayer“

„Ich glaube, ohne Checo würde ich jetzt nicht hier sitzen, denn dann hätte Mercedes genug Abstand gehabt, um während des Safety-Cars an die Box zu gehen. Also Checo ist definitiv unglaublich gefahren“, ist sich Max Verstappen sicher.

Sergio Perez stellte sich beim Saisonfinale komplett in den Dienst der Mannschaft. Weil Lewis Hamilton früher zum Boxenstopp ging, fuhr Sergio Perez vor dem Briten. Der Mexikaner lieferte sich ein packendes Duell mit Hamilton, wehrte ihn mehrfach ab und konterte. Das kostete Hamilton entscheidende Sekunden.

Mit Sergio Perez ist Red Bull wirklich ein Glücksgriff gelungen – endlich hat Max Verstappen einen Wingman, der ihm helfen kann. Das war zuvor bei Pierre Gasly und Alex Albon nicht der Fall.

„Als wir anfingen, zusammenzuarbeiten, war es natürlich schwierig, genau zu wissen, wie es funktionieren würde. Aber schon sehr früh hat sich gezeigt, dass Checo einfach ein erstaunlicher Mensch ist, nicht nur, was die Zusammenarbeit mit ihm in der Formel 1 betrifft. Er ist auch ein super netter Mensch, ein echter Familienmensch, und ja, ich hatte viele gute Zeiten mit ihm. Man konnte sehen, dass er es wirklich gut meint“, schwärmt Verstappen.

———————————-

Mehr News zur Formel 1:

Mick Schumacher in der Formel 1: Bitterer Spitzenreiter! Rookie führt traurige Bilanz an

Formel 1: Schlag ins Gesicht für Sebastian Vettel! Red-Bull-Teamchef mit deutlichen Worten

Formel 1: Mercedes-Boss Wolff sorgt für nächsten Hammer – „Wir können nicht weitermachen“

———————————-

Verstappen: „Es ist sehr selten, einen solchen Teamkollegen zu haben“

Und weiß auch: „Es ist sehr selten, einen solchen Teamkollegen zu haben.“ Checo habe unter Beweis gestellt, „dass er ein echter Teamplayer ist, und ich hoffe wirklich, dass wir das noch lange fortsetzen können.“

Perez tat sich zu Saisonbeginn noch schwer mit dem Red Bull, gewöhnte sich im Laufe der Saison aber immer mehr an das Auto und konnte Max Verstappen in den entscheidenden Situationen sogar noch helfen.

Bottas war nicht zur Stelle

Auf der anderen Seite war Valtteri Bottas für Lewis Hamilton in diesem Jahr eben nicht die große Hilfe, die der Serienweltmeister gebraucht hätte. In entscheidenden Situationen, wie auch dem letzten Rennen, konnte der Finne seinem Teamkollegen nicht helfen. Die „Wing Men“ haben 2021 einen großen Ausschlag für den Titel gegeben. (fs)