Formel 1: Nächster Knall! Teamchef entlassen – Ex-Vettel-Boss als Nachfolger im Gespräch

Formel 1: Das sind alle Fahrer der Saison 2022

Formel 1: Das sind alle Fahrer der Saison 2022

Die Formel 1 Saison 2022 wartet nicht nur mit neuen Boliden, sondern auch mit neuen Fahrern auf. Wir stellen euch alle Teams und Fahrer der neuen Saison vor.

Beschreibung anzeigen

Das neue Jahr ist gerade wenige Tage alt und schon gibt es in der Formel 1 den nächsten Paukenschlag.

Zunächst verließ Otmar Szafnauer Aston Martin und jetzt beendet ein weiterer Rennstall in der Formel 1 die Zusammenarbeit mit seinem Teamchef. Ausgerechnet da steht Szafnauer als Nachfolger im Gespräch.

Formel 1: Nächster Knall! Teamchef entlassen

Gut eine Woche nach dem Aus von Otmar Szafnauer bei Aston Martin verkündete jetzt das Renault-Team Alpine den Abschied eines hochrangingen Mitarbeiters. Teamchef Marcin Budkowski muss seinen Posten beim Formel-1-Team räumen.

--------------------------------------

Der Formel 1-Rennkalender 2022

  • 20. März Bahrain-GP
  • 27. März Saudi Arabien-GP
  • 10. April Australien-GP
  • 24. April Emilia-Romagna-GP (Imola)
  • 8. Mai Miami-GP
  • 22. Mai Spanien-GP
  • 29. Mai Monaco-GP
  • 12. Juni Aserbaidschan-GP
  • 19. Juni Kanada-GP
  • 03. Juli Großbritannien-GP
  • 10. Juli Österreich-GP
  • 24. Juli Frankreich-GP
  • 31. Juli Ungarn-GP
  • 28. August Belgien-GP
  • 04. September Niederlande-GP
  • 11. September Italien-GP
  • 25. September Russland-GP
  • 02. Oktober Singapur-GP
  • 09. Oktober Japan-GP
  • 23. Oktober Austin-GP
  • 30. Oktober Mexiko-GP
  • 13. November Brasilien-GP
  • 20. November Abu Dhabi-GP

--------------------------------------

Erst im vergangenen Winter hatte der gebürtige Pole nach dem Namenswechsel von Renault zu Alpine viele Leitungsaufgaben im Rennstall übernommen. Budkowski bildete zusammen mit Sportdirektor Davide Brivio vor der Saison eine Art Doppelspitze. Beide ersetzten damit Cyril Abiteboul, der zu Renault-Zeiten noch die Rolle des Teamchefs eingenommen hatte.

Neben Budkowski soll angeblich auch Brivio vor einem Abschied von Alpine stehen, wurde zuletzt im Fahrerlager gemunkelt. Alpine würde somit komplett ohne sportliche Leitung da stehen. Vor der Winterpause gab es aber schon Gerüchte über einen möglichen Nachfolger.

Formel 1: Wird Szafnauer neuer Teamchef?

Bereits während der vergangenen Formel-1-Saison kursierten die Gerüchte, dass Otmar Szafnauer der neue Teamchef von Alpine wird. Jetzt stünde der Weg für den ehemaligen Vettel-Boss frei.

Im offiziellen Alpine-Statement ist noch nichts über eine Nachfolgeregelung zu lesen. Geschäftsführer Laurent Rossi gab seinem Ex-Mitarbeiter immerhin noch ein paar nette Worte mit auf den Weg.

------------------------------

Weitere Neuigkeiten aus der Formel 1:

--------------------------------

„Ich möchte Marcin Budkowski für seinen Einsatz und seinen Beitrag zu den Ergebnissen in den letzten vier Jahren danken. Das Team ist derweil voll darauf konzentriert, das Auto für das erste Rennen in Bahrain vorzubereiten und dabei einen Schritt nach vorne zu machen.“