Veröffentlicht inS04

Ex-Schalke-Star bekommt Horror-Diagnose – ist seine Zeit damit vorbei?

Beim FC Schalke 04 war er ein gefeierter Star, jetzt ereilt ihn eine bittere Diagnose. Der Ex-Spieler steht vor einer ungewissen Zukunft.

© IMAGO/Pro Sports Images

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

Sie hatten es bereits gefürchtet und doch gehofft, falsch zu liegen. Doch beim FC Liverpool und Joel Matip herrscht jetzt bittere Gewissheit. Den Ex-Schalke-Spieler hat es erwischt – und zwar so richtig.

Am vergangenen Wochenende hatte sich Matip gegen Fulham verletzt, musste anschließend ausgewechselt werden. Es sah nicht gut aus für den ehemaligen Schalke-Star. Jetzt ist die Horror-Diagnose bittere Gewissheit.

Ex-Schalker fehlt monatelang

Schon als Matip auf dem Feld sitzen blieb, die Ärzte zu ihm eilten und sein Knie in Augenschein nahmen, herrschte Alarmstimmung. Jetzt, einige Tage später, ist die Diagnose endgültig: Kreuzbandriss. Eine monatelange Pause ist die Folge.


Auch interessant: Auch das noch! S04 kassiert fiesen Seitenhieb – „Schaut mal, wo die nun stehen“


So etwas hatte sich sein Trainer bereits gedacht. „Das ist das, was ich von der ersten Sekunde an befürchtet hatte“, sagt Jürgen Klopp nachdem die Diagnose feststand. „Alles sah schon danach aus. Sehr bitter.“

Matip kämpft um Zukunft

Dabei hatte sich der Verteidiger, der von 2000 bis 2016 beim FC Schalke 04 spielte, gerade erst wieder in die Liverpooler Startelf gespielt. Auch angesichts seiner vertraglichen SItuation wiegt die Verletzung äußerst schwer.

Im kommenden Sommer läuft sein Vertrag bei den „Reds“ aus. Zuletzt standen die Zeichen eher auf Trennung, dann kam sein persönlicher Aufschwung. Man darf jetzt aber davon ausgehen, dass Matip in dieser Saison kein Spiel mehr machen wird. Der Kreuzbandriss könnte also sein bitteres Ende an der Anfield-Road bedeuten.

Ex-Schalke-Spieler Matip: Wie geht es weiter?

Neben seiner Reha muss sich Matip nun also vielleicht auch um einen neuen Verein bemühen. Dass dürfte als 32-Jähriger, der dann ein halbes Jahr Pause hinter sich hat, gar nicht so einfach werden.


Weitere Nachrichten bekommst du hier hier:


Auf Schalke träumen viele Fans noch immer von einer Rückkehr zu dem Klub, den er vor siebeneinhalb verließ. Zu diesem Szenario hatte er sich bereits vor einigen Wochen geäußert (hier mehr dazu erfahren).