Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Fans dreht sich der Magen um – wechselt ER ausgerechnet zum BVB?

FC Schalke 04: Fans dreht sich der Magen um – wechselt ER ausgerechnet zum BVB?

© imago images/Team 2

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958.

Bei diesem Gerücht rollen sich bei den Fans des FC Schalke 04 die Zehnägel hoch. Einst war der Spieler bei Knappen ein großer Fanliebling, musste wegen der finanziellen Lage aber gehen. Jetzt könnte eine Rückkehr nach Deutschland anstehen: ausgerechnet zum Erzrivalen aus Dortmund.

Die Rede ist von Weston McKennie, der von 2016 bis 2020 beim FC Schalke 04 spielte. Streift er sich bald tatsächlich ein schwarz-gelbes Trikot über?

FC Schalke 04: McKennie-Gerücht um den BVB

Dass im Kader von Borussia Dortmund noch nicht alles stimmt, zeigte die Heimpleite gegen Werder Bremen. Insbesondere im defensiven Mittelfeld scheint der BVB noch nachrüsten zu wollen. Knapp vier Wochen vor dem Derby kocht nun das McKennie-Gerücht hoch.

Wie der „Corriere dello Sport“ aus Italien erfahren haben will, hätten die BVB-Bosse bei Juventus Turin wegen der Personalie vorgefühlt. McKennie war 2020 zunächst per Leihe und anschließend für rund 20 Millionen Euro von Schalke nach Turin gewechselt.

FC Schalke 04: Gibt Juventus den Ex-Schalker ab?

Bisher machte es nicht gerade den Anschein, als wolle Juventus den Spieler loswerden. In den ersten beiden Saisonspielen stand er jeweils in der Startelf. Auch im vergangenen Jahr spielte beinahe immer – wenn ihn nicht gerade eine Verletzung ausbremste.

Daher heißt es in dem Bericht auch, dass die „Alte Dame“ McKennie keinesfalls zu einem Spottpreis abgeben wolle. Mindestens die damals an Schalke gezahlte Summe wolle man wieder reinholen. Konkrete Verhandlungen habe es zwischen Juve und dem BVB bisher nicht gegeben.

+++ FC Schalke 04: Schock im Training! Profi wird verletzt abtransportiert +++

Transfermarkt noch eine Woche geöffnet

Etwas über eine Woche ist der Transfermarkt noch geöffnet. Am 1. September um 18 Uhr fällt der Vorhang. Bis dahin hätte Dortmund Zeit, McKennie zurück ins Ruhrgebiet zu lotsen.

——————————–

Nachrichten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Fans in heller Aufregung – Profi reagiert öffentlich auf S04-Gerücht

FC Schalke 04: Ultras wollen Flutlichtmast sanieren – dieses irre Sammlerstück soll versteigert werden

FC Schalke 04: Irres Gerücht! Hat sich S04 mit diesem Spieler geeinigt?

——————————–

Keine Frage, bei den Fans des FC Schalke 04 würde das nicht gut ankommen. Beim Derby am 17. September (Anstoß: 15.30 Uhr) wäre die Personalie auf jeden Fall eines der Top-Gesprächsthemen.

FC Schalke 04: Endlich fündig geworden! Aufstiegsheld hat neuen Klub gefunden

Neue Aufgabe für Martin Fraisl. Der ehemalige Keeper des FC Schalke 04 hat nach langer Suche einen neuen Verein gefunden. Dort wird er gleich ins kalte Wasser geworfen (Hier alle S04-Infos).

Neues Harit-Gerücht

Noch immer sitzt der S04 auf Amine Harit fest. Der Marokkaner soll dringend gehen, ist für Schalke nicht finanzierbar. Nun kommt ein neues Gerücht auf. Erlöst dieser Klub die Knappen? Hier mehr.