FC Schalke 04: Fan-Traum endgültig geplatzt – SEINE Rückkehr ist vom Tisch

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Beschreibung anzeigen

Wochenlang hatten die Fans des FC Schalke 04 nichts anderes im Sinn: Nach positiven Signalen des Ex-S04-Trainers wollten sie unbedingt Ralf Rangnick als neuen Trainer.

Die Verpflichtung scheiterte erst am Aufsichtsrat des FC Schalke 04, dann an einem plötzlichen Rangnick-Rückzieher. Jetzt muss auch der letzte S04-Fan seine Hoffnungen begraben.

FC Schalke 04: Rangnick-Sensation zerstört letzte Rückkehr-Hoffnungen

Niemand hatte bezweifelt, dass Ralf Rangnick eigentlich zu höherem als der zweiten Liga berufen ist. Dennoch war der einstige S04-Erfolgscoach für eine Rückkehr bereit.

Die Fans waren sofort Feuer und Flamme. Wochenlang konnte der Verein in sozialen Medien kommunizieren, was er wollte. Die Antwort der Anhänger war immer: „Holt Rangnick!“

Als Rangnick nach einigem Gezerre sein Angebot schließlich selbst zurückzog, war die Enttäuschung groß. Eine leise Hoffnung dürfte bei vielen aber dennoch geblieben sein.

-------------------------------------

Mehr aktuelle Schalke-News:

FC Schalke 04: Grammozis-Plan – so will er das größte S04-Problem lösen

FC Schalke 04: Fünf Tage nach Skandal-Elfmeter – Schiri Stieler sorgt für nächste Irrsinns-Entscheidung

FC Schalke 04: Verein macht es offiziell – wie reagieren die S04-Ultras?

-------------------------------------

Die Kritik an Dimitrios Grammozis ist nach zuletzt schlechten Ergebnissen noch einmal deutlich lauter geworden (>> hier alle Infos). Vielen Fans schoss sofort wieder die Personalie Rangnick in den Kopf.

Rangnick unterschreibt bei Manchester United

Noch bevor die Trainerdiskussionen beim FC Schalke 04 richtig Fahrt aufgenommen haben, ist diese Option nun aber endgültig vom Tisch.

Sensationell wurde der 63-Jährige am Donnerstagabend als neuer Trainer von Manchester United vorgestellt (>> hier mehr). Auch wenn er dieses Amt vorerst nur bis Saisonende übernimmt – ein Schalke-Comeback ist damit für lange Zeit vom Tisch.