FC Schalke 04: Völlig irre Aktion! ER setzt dem Schalker Party-Wahnsinn die Krone auf

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Beschreibung anzeigen

Samstagabend, 22.26 Uhr – seit diesem Augenblick befindet sich der FC Schalke 04 im kollektiven Ausnahmezustand.

Die Aufstiegsparty kannte keine Grenzen. Dem Wahnsinn die Krone aufgesetzt hat einer, der derzeit nicht das Trikot des FC Schalke 04 trägt – den Klub aber wie kein zweiter Profi im Herzen trägt.

FC Schalke 04: Timo Becker mit völlig irrer Aktion

Timo Becker ist Ur-Schalker, lebt den Klub, ist derzeit aber verliehen. Den Aufstieg seines S04 wollte der 25-Jährige aber unter allen Umständen live miterleben – und nahm dafür eine Menge auf sich.

Derzeit für Hansa Rostock im Einsatz, musste Becker noch am Samstagnachmittag in Ingolstadt ran. Nach 24 Minuten verletzte er sich, musste ausgewechselt werden. Statt sich zu schonen, düste der Verteidiger unter die Dusche – und anschließend im Schweinsgalopp von Oberbayern ins Ruhrgebiet.

+++ FC Schalke 04: Trainer-Hammer! DAS kommt den S04 teuer zu stehen +++

Timo Becker düst von Ingolstadt nach Gelsenkirchen

Ob er es pünktlich zum Anpfiff schaffte, ist nicht überliefert. Bilder aus dem Stadion belegen aber: Timo Becker feierte mit den Fans ekstatisch den Wiederaufstieg.

----------------------------------------

Mehr zum S04-Aufstieg:

FC Schalke 04: Heftige Aufstiegsfeier – SO zerstört sieht die Arena nach dem Platzsturm aus

FC Schalke 04: Schatten über der Aufstiegsparty – Verletzte bei gigantischer S04-Sause

FC Schalke 04: Tränen, Küsse, totale Eskalation – Fans feiern auf den Straßen

----------------------------------------

Auf einem Bein hüpfte er völlig außer sich durch den Graben zwischen Platz und Nordkurve, wurde dabei von den Fans des FC Schalke 04 frenetisch gefeiert und brüllte aus vollem Leib.

Becker ab Sommer wieder Schalker?

Der Aufwand dürfte sich für den Schalker mehr als gelohnt haben. Nun geht es erstmal zurück nach Rostock, wo Becker mit der „Kogge“ noch das letzte Saisonspiel gegen den Hamburger SV absolviert.

+++ FC Schalke 04: Heißes Gerücht um Ex-Trainer! Gibt es bald ein Wiedersehen mit S04? +++

Danach geht es – Stand jetzt – wieder zurück nach Gelsenkirchen. Die Leihe endet, ab Sommer ist Becker womöglich zurück bei seinem FC Schalke 04.

Partymaschine Mike Büskens

Auch kein kleines Partybiest kann Aufstiegstrainer Mike Büskens sein, wie sich in der Nacht nach dem erlösenden 3:2 herausstellte. Todesmüde stellte sich der Ur-Schalker am Tag danach vor die Kamera und machte ein Geständnis. Hier die Einzelheiten.