FC Schalke 04: Wird dieser Ex-S04-Star nun fündig? Nächster Top-Klub klopft an

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Diese Spieler haben die meisten Einsätze für den FC Schalke 04.

Beschreibung anzeigen

Der Gang in die 2. Liga war für alle beim FC Schalke 04 ein schwerer Schlag. Auch für viele Spieler, die diesen Abstieg nie mehr aus dem Lebenslauf kriegen.

Für Shkodran Mustafi sah es lange Zeit so aus, als würde der ehemalige Profi des FC Schalke 04 keinen neuen Verein finden. Jetzt winkt dem Verteidiger jedoch ein Neustart.

FC Schalke 04: Wird dieser Ex-S04-Star nun fündig?

Im Winter kam der ehemalige deutsche Nationalspieler vom FC Arsenal zum S04. Ein Transfer, der bekanntermaßen nach hinten los ging.

+++ FC Schalke 04: Überraschende Worte! Ausgerechnet ER wünscht sich den S04-Aufstieg – „Wäre gut“ +++

Der 29-Jährige ist seit seinem Abgang bei den Königsblauen vereinslos. Eine Verlängerung in London war ausgeschlossen. Es sah so aus, als würde die Vereinssuche für Mustafi und seine Agentur um Chef-Berater Philipp Degen ein Husarenritt werden.

Laut einem Bericht aus Italien ist der Verteidiger jetzt jedoch ein möglicher Kandidat beim SSC Neapel. Der Topklub sucht nach dem Abgang von Sebastian Luperto zum FC Empoli noch einen vierten Mann für die Abwehr, berichtet das Portal „tuttomercatoweb.com“

FC Schalke 04: Mustafi nach Italien oder Spanien?

Neben Mustafi sollen sich die Italiener wohl auch an dem Brasilianer Juan Jesus, der zuletzt bei AS Rom gespielt hat, und an Daniele Rugani von Juventus Turin beschäftigen.

Vor Kurzem berichtete zudem die spanische Tageszeitung „La Voz de Galicia“, dass auch der spanische Erstligist Celta Vigo an Mustafi interessiert sei.

---------------------------------

Mehr zum FC Schalke 04:

---------------------------------

Der LaLiga-Klub soll wohl schon vor einigen Wochen die Verhandlungen mit dem Berater aufgenommen haben. Als ablösefreier Spieler würde der Weltmeister von 2014 perfekt zu Celta Vigo passen, der aktuell auf Verstärkung in der Innenverteidigung angewiesen ist. Ob Mustafi nach der Horror-Saison beim S04 bald schon einen Neustart beginnen kann? (oa)