FC Schalke 04: Neuzugang Larsson verrät – dieser S04-Star hatte großen Anteil am Hammer-Transfer

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Beschreibung anzeigen

Da ist dem FC Schalke 04 kurz vor dem Bundesliga-Start ein Hammer-Transfer gelungen. Jordan Larsson schließt sich den Königsblauen an und erhält die Trikotnummer 7.

Der Neuzugang des FC Schalke 04 hat jetzt verraten, dass ein aktueller Profi im Kader der Knappen großen Anteil am Hammer-Transfer hatte.

FC Schalke 04 stellt Neuzugang Larsson vor

Es hatte sich in den letzten Tagen angedeutet und am Freitag gab der FC Schalke 04 die Verpflichtung des schwedischen Offensivspielers bekannt. Jordan Larsson kommt ablösefrei und unterschrieb beim Bundesliga-Aufsteiger einen Vertrag bis 2025.

Vor seinem Wechsel zu den Königsblauen spielte Larsson bereits mit einem Profi aus dem aktuellen Kader des FC Schalke 04: Alex Král. Beide liefen unter der Leitung von Ex-Schalke-Coach Domenico Tedesco bei Spartak Moskau auf. Bevor der Transfer zustande kam, erkundigte sich Larsson bei Král, der ihn einen Wechsel schmackhaft machte.

+++ 1. FC Köln – FC Schalke 04: ER steht nicht im Kader! S04-Star sorgt für Verwirrung +++

FC Schalke 04: Kral hatte Anteil am Larsson-Transfer

„Ich hab mit ihm gesprochen, bevor ich hierhin gekommen bin. Er hat mir ein gutes Bild von dem Verein gegeben: sehr professionell, die Trainingsbedingungen sind Top und die Mannschaft ist wirklich auf einem guten Level. Also hat er mir auch geholfen, einen neuen Verein zu finden“, gibt Larsson zu.

+++ FC Schalke 04: Riesige Erlösung! Darauf haben Fans lange gewartet – „Leben hat offiziell wieder einen Sinn“ +++

Und der Schwede weiter: „Also die Fans können ihm auch danken.“

------------------------------------

Mehr aktuelle Schalke-News:

------------------------------------

Für Spartak Moskau absolvierte Larsson 83 Pflichtspiele, 56 davon gemeinsam mit Král. Gemeinsam mit Domenico Tedesco feierten sie 2021 die Vizemeisterschaft der russischen Liga. Am 21. Januar 2023 trifft der FC Schalke 04 dann auf RB Leipzig und für Král und Larsson gibt es ein Wiedersehen mit ihrem Ex-Coach Tedesco.