FC Schalke 04: Sorgenfalten bei den Knappen! Muss S04 den Hannover-Krimi teuer bezahlen?

Schalke und das Warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und das Warten auf die Deutsche Meisterschaft

Seit 1958 warten die königsblauen Fans sehnsüchtig auf die nächste Deutsche Meisterschaft. Wird Schalke demnächst vom Fenster-Fluch befreit?

Beschreibung anzeigen

Die Erleichterung beim FC Schalke 04 war riesig. Marcin Kaminski erlöste die Knappen beim Hannover-Spiel in der 95. Minute.

Doch der FC Schalke 04 könnte den hart umkämpften Sieg teuer bezahlen. Gleich zwei Spieler hat es in Niedersachsen erwischt.

FC Schalke 04: Grammozis spricht von „riesiger Fleischwunde“

Den ersten Personalschock gab es bereits in der 18. Minute. Shootingstar Mehmet Aydin hatte sich ohne gegnerische Einwirkung am Oberschenkel verletzt und musste ausgewechselt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Den zweiten Dämpfer gab es nach Abpfiff. Während der Partie hatte Dominick Drexler einiges einstecken müssen und war mehrmals behandelt worden. „Er wurde sehr oft gefoult und hat eine riesige Fleischwunde an der Achillessehne“, verriet Trainer Dimitrios Grammozis nach dem Spiel.

Mithilfe der Physiotherapeuten biss sich der 31-jährige Neuzugang allerdings bis zur letzten Sekunde durch – und konnte so die Flanke schlagen, die den Siegtreffer durch Kaminski einleitete.

-----------------------------------------------

Weitere Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Grammozis hat es geschafft – darauf mussten die S04-Fans lange warten

FC Schalke 04: Heftiger Nackenschlag! Ex-S04-Star spielt keine Rolle mehr

FC Schalke 04: Plötzlicher Tod von Kultfan (†51) – Familie sendet Hilferuf an S04-Fans

----------------------------------------------

Noch ist auch hier nicht klar, wie schwer die Verletzung wirklich ist. Ob Drexler schon kommende Woche gegen Dynamo Dresden wieder eine Option ist, werden die kommenden Trainingseinheiten zeigen.

Gegenüber der „WAZ“ formulierte Grammozis vorsichtig: „Das ist eine doofe Stelle, weil man sie nicht so einfach ruhigstellen kann.“ Sollten sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheiten und beide Spieler ausfallen, hätte der Sieg einen faden Beigeschmack.

FC Schalke 04: Aydin meldet sich nach Verletzung zu Wort

Mehmet Aydin meldete sich nach dem Spiel ebenfalls zu Wort und bedankte sich für zahlreiche Genesungswünsche. Näher ging er nicht auf seine Verletzung ein, versprach aber: „Ich werde alles geben, um schnell wieder auf dem Platz stehen zu können.“

Während der Partie war im Hannoveraner Stadion ein ungewöhnlicher Fangesang zu hören. Die Zuschauer schoben mächtig Frust – aus diesem Grund >>> (mh)