FC Schalke 04: Droht S04 beim Uth-Abgang dieses Horror-Szenario?

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958. Fünf Mal gewannen die Schalker den DFB-Pokal, zuletzt im Jahr 2011.

Beschreibung anzeigen

Schulden in schwindelerregender Höhe (217 Mio. Euro) belasten den FC Schalke 04. Gleichzeitig müssen neue Spieler für die 2. Bundesliga her.

Die Lösung: Manche FC Schalke 04-Profis müssen verkauft werden. Dazu zählt auch Mark Uth. Die Verhandlungen mit dem 1. FC Köln laufen, aber die Königsblauen müssen aufpassen, dass sie sich nicht verzocken.

FC Schalke 04: Uth und Köln sind sich einig

Mark Uth ist gewillt zu seinem ehemaligen Klub 1. FC Köln zurückzukehren. Über die Bedingungen scheinen sich Verein und Spieler jetzt geeinigt zu haben.

Der 29-Jährige würde laut "Bild" einen Vertrag bis 2023 bekommen, mit der Option auf ein drittes Jahr. Pro Saison soll es 1,7 Millionen Euro regnen.

Und da liegt der Hund begraben.

-----------------------------

Was dich zu S04 auch noch interessieren könnte:

FC Schalke 04: Deutliche Worte der Finanzchefin – diese Problematik kommt bei Verhandlungen auf S04 zu

FC Schalke 04: Enthüllt! Dieser Flügelspieler ließ den S04 abblitzen – und nennt jetzt die Gründe

FC Schalke 04 bestätigt: Diese wegweisende Entscheidung steht jetzt unmittelbar bevor

-----------------------------

FC Schalke 04: Millionen-Poker könnte in die Hose gehen

Uths Vertrag läuft beim Pott-Klub noch bis 2022. Selbst in der zweiten Liga würde der Schalker rund 3 Millionen Gehalt einkassieren. Sprich fast doppelt so viel wie in Köln!

Die Chefetage von Schalke 04 ist bereit den Stürmer ablösefrei gehen zu lassen. Die Bedingung: Topverdiener Uth müsste auf seine Abfindung verzichten!

Ob Mark Uth wirklich bereit ist sich so viel Geld durch die Lappen gehen zu lassen? Sollte der Deal platzen, könnte der FC Schalke 04 im worst case leer ausgehen. (cg)