Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Wieder nix! DAS dürfte dem S04 gewaltig stinken

FC Schalke 04: Wieder nix! DAS dürfte dem S04 gewaltig stinken

FC Schalke 04: Wieder nix! DAS dürfte dem S04 gewaltig stinken

FC Schalke 04: Wieder nix! DAS dürfte dem S04 gewaltig stinken

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Beim FC Schalke 04 ist er gesetzt – doch in der Nationalelf wird Ko Itakura für seinen großen Aufwand nie belohnt.

Wieder jettet der Verteidiger für Japan durch die Weltgeschichte. Und wieder gibt es nicht einmal einen Kurzeinsatz. Das dürfte auch dem FC Schalke 04 stinken.

FC Schalke 04: Itakura mit nächster Weltreise für 90 Minuten auf der Bank

Über 22.000 Kilometer legte Itakura zurück, um Anfang Oktober an Japans Länderspielen in Riad (gegen Saudi Arabien) und Saitama (gegen Australien) nicht eine einzige Minute spielen zu dürfen.

Auch für die aktuellen Länderspiele der japanischen Nationalmannschaft wurde nominiert – und saß beim 1:0-Sieg gegen Vietnam in Hanoi erneut 90 Minuten auf der Bank.

Auch in Hanoi keine Einsatzminute

Trotz des Erfolgs, Japan machte durch den Dreier einen großen Schritt in Richtung WM-Qualifikation, dürfte es kein gelungener Tag für Itakura gewesen sein.

+++ FC Schalke 04: Ex-Keeper beim neuen Klub heftig in der Kritik – Fans sind sauer: „Kostet uns viele Punkte“ +++

Beim FC Schalke 04 gilt er als eine der besten Verpflichtungen des Sommers, in der Nationalelf spielt er keine Rolle. Nur ein einziges Mal wurde er in diesem Jahr eingesetzt: beim 10:0 gegen Fußballzwerg Myanmar. Antanzen lässt Trainer Hajime Moriyasu den Schalker trotzdem jedes Mal.

———————————————

Mehr aktuelle Schalke-News:

Der FC Schalke 04 testete ihn heimlich – ER könnte sofort unterschreiben

Skandalnudel bereut Wechsel zum S04 offen – „Man hat ja gesehen, was mit mir passiert ist“

FC Schalke 04 „meilenweit vom Aufstieg entfernt“ – Ex-S04-Keeper sieht schwarz

———————————————

Itakura wieder 18.950

Nach 8750 Flug-Kilometern von Gelsenkirchen nach Hanoi reist Itakura mit Japan nun 4900 Kilometer weiter in den Oman, wo in Muskat das nächste Länderspiel der asiatischen WM-Quali ansteht.

Du bist S04-Fan? Dann ist das hier sicher etwas für dich >>>

Anschließend geht es 5300 Kilometer zurück nach Gelsenkirchen. Die langen Reisen, der Jetlag und die späte Rückkehr sorgten schon Anfang Oktober dafür, dass Itakura für ein Spiel auszufallen drohte. Die nächste Weltreise für nix dürfte auf beim FC Schalke 04 für Grummeln sorgen.