Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Bitterer Rückschlag für Aufstiegsheld! S04-Fans leiden mit ihm

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

In der Aufstiegssaison spielte er sich in die Herzen der Fans, danach musste er den FC Schalke 04 verlassen – sehr zum Leidwesen aller. Die Rede ist von Ko Itakura.

Der Ex-Schalke-Star kickt jetzt für Borussia Mönchengladbach. Nach starkem Saisonstart muss Ko Itakura nun aber einen bitteren Rückschlag hinnehmen, der Japaner fällt länger aus.

FC Schalke 04: Ex-Star Itakura fällt lange aus

Beim FC Schalke 04 zählte er zu den großen Leistungsträgern in der Aufstiegssaison und eroberte mit seiner sympathischen Art die Fan-Herzen im Sturm, bei Borussia Mönchengladbach setzt er seinen Weg nahtlos fort.

Auch in der Bundesliga konnte Ko Itakura seine Qualitäten schon unter Beweis stellen, ist bei den „Fohlen“ in der Innenverteidigung neben Nico Elvedi gesetzt. Der Platzverweis (Notbremse) gegen Mainz ist da nur kleiner Schönheitsfehler.

Jetzt aber der bittere Rückschlag: Ko Itakura hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen. Borussia Mönchengladbach teilte am Montagnachmittag mit, dass der Japaner sich im Spielerersatztraining „eine Teilruptur des Innenbands im linken Knie zugezogen“ habe.

WM-Teilnahme in Gefahr

Eine Operation sei bei dem 25-Jährige nicht notwendig, die Verletzung werde konservativ behandelt. Die Ausfallzeit ist lang: „Itakura wird aller Voraussicht nach bis zur WM-Pause kein Pflichtspiel mehr für Borussia bestreiten können“, heißt es in der Pressemitteilung. Damit fehlt Ex-Schalker den Fohlen voraussichtlich in zehn Pflichtspielen, ob seine Teilnahme an der WM in Gefahr ist, ist unklar.

————————————-

Mehr News zum FC Schalke 04:

————————————-

Die Fans des FC Schalke 04 leiden mit ihrem Publikumsliebling. In den Sozialen Medien sind zahlreiche Besserungswünsche von S04-Anhängern zu lesen. (fs)