Veröffentlicht inFussball

EM 2021: England besiegt Tschechien – doch die Fans jubelten über DIESE Szene

Das sind die zehn wertvollsten Spieler der EM 2021

Bei der EM 2021 treten die besten Spieler Europas gegeneinander an. Wir zeigen Dir die zehn teuersten Spieler mit dem höchsten Marktwert.

England macht das Achtelfinale bei der EM 2021 perfekt. Dennoch konnten die Mitfavoriten auf den Titel bislang nicht überzeugen.

Viele Fans sahen die Schuld bei Gareth Southgate. Seit Beginn der EM 2021 hagelte es Kritik für den Trainer, der bis dato komplett auf den Einsatz von Jadon Sancho verzichtete. Als es endlich soweit war, kannten die Fans kein Halten mehr.

EM 2021: Sancho bekommt seine Chance

England bezwingt die Tschechen mit 1:0 und zieht als Gruppensieger ins Achtelfinale ein. Doch der Sieg wurde zur Nebensache, als ER eingewechselt wurde.

Zwei Spiele und 84 Minuten hat es gedauert bis Jadon Sancho auf seine ersten Spielminuten bei der EM 2021 kommen durfte. Mit Jubelchören wurde der BVB-Star auf dem Platz frenetisch empfangen.

Für viele User auf Twitter längst überfällig:

  • In der 84. Minute im 3. Spiel bringt er Sancho. Hätte mir an seiner Stelle drei Mal überlegt, ob ich die Einwechselung verweigere.
  • Hätte es nicht für möglich gehalten dass #Sancho überhaupt mal eingewechselt wird
  • Die Standing Ovations für Sancho sind nicht zu überhören.
  • Träum ich gerade oder wurde Sancho grade wirklich eingewechselt?
  • Sancho kommt für die letzten Minuten. England so peinlich

Zuvor musste Gareth Southgate mächtig Kritik einstecken. Seine Entscheidung den 21-Jährigen auf der Bank sitzen zu lassen, sorgte für mächtig Frust bei den Fans.

—————————–

Mehr News zur EM 2021:

—————————–

Die Einwechslung von Sancho war auch schon fast das einzige Highlight der Partie. Nach einem Pfostentreffer direkt in der zweiten Minute war neben dem Tor zum 1:0 durch Raheem Sterling kaum nennenswerte Szenen zu vermerken. (cg)