DAZN mit fiesem Seitenhieb gegen Bundesliga-Klubs – der Konter lässt nicht lange auf sich warten

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Beschreibung anzeigen

Ob sich DAZN mit dieser Aktion einen Gefallen getan hat?

Der Streamingdienst ist in den sozialen Netzwerken dafür bekannt, den ein oder anderen lockeren Spruch auf Lager zu haben. Dieses Mal nahm sich DAZN zwei Bundesligisten vor. Das Echo bekam der Anbieter sofort zu spüren.

DAZN bittet zum „Zweitliga“-Gipfel

Am Sonntag kam es in der Bundesliga zum Duell Arminia Bielefeld gegen Greuther Fürth. Der Letzte gegen den Vorletzten – Abstiegskampf pur im Oberhaus. Dass die Partie allerdings nicht die ganz großen Fanmassen anziehen würde, dürfte DAZN schon im Vorhinein befürchtet haben.

-----------

Das ist DAZN:

  • Streaming-Anbieter für Livesport
  • Seit 2016 in Deutschland empfangbar
  • Für den deutschsprachigen Raum hält DAZN unter anderem Übertragungsrechte an der Bundesliga, der Champions League oder auch der National Football League (NFL)
  • Ab der Saison 2021/2022 werden alle Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga exklusiv live übertragen

------------

Mit der geringen Attraktivität des Spiels im Hinterkopf konnte sich der Streaminganbieter einen Seitenhieb nicht verkneifen. „An alle Liebhaber der 2. Bundesliga“, schrieb DAZN auf Twitter mit einem Augenzwinkern, „heute haben wir was für euch.“

Gag von DAZN spaltet Fans

Die Fans und Abonnenten waren geteilter Meinung. Während einige über den Witz lachten, empfanden ihn andere als respektlos den Vereinen gegenüber. Schnell schaltete sich auch Arminia Bielefeld ein.

„Vielleicht müssen wir uns das mit euch nochmal überlegen, DAZN“, antwortete die Arminia. Dazu posteten sie ein Meme, das nahelegt, dass sie in Zukunft eine Übertragung beim Konkurrenten Sky bevorzugen würden.

DAZN und Bielefeld mit munterem Schlagabtausch

Die freche Antwort von DAZN: „Wir sind auch schon mit Sky am Schmusen. Wären für einen Dreier offen – aber nur, wenn ihr unser altes Logo nicht mehr verwendet.“ Auch das fanden viele Fans nur bedingt lustig. „Einfach peinlich“, kommentierte einer.

-------------------------------------------

Weitere Nachrichten aus dem Sport-TV:

---------------------------------------

Vergangenen Sommer schnappte sich DAZN weitere Bundesliga-Rechte von Sky. Neben den Freitagsspielen laufen seit dieser Saison auch alle Partien am Sonntag auf DAZN. (mh)