Veröffentlicht inFussball

Champions-League-Auslosung: Nach Panne – Glück für den FC Bayern! Zwei weitere Kracher im Achtelfinale

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Nyon. 

Am Montag (13. Dezember) schaut ganz Fußball-Europa nach Nyon, wo um 12 Uhr die Champions-League-Auslosung des Achtelfinals stattfindet.

Bei der Champions-League-Auslosung befindet sich nur noch ein deutsches Team: Der FC Bayern München, dem auch gleichzeitig direkt ein Hammerlos droht.

Champions-League-Auslosung im Live-Ticker

Gegen wen müssen die Münchener im Achtelfinale der Königsklasse ran? Zudem könnten weitere Topspiele ausgelost werden. Alle Infos zur Champions-League-Auslosung gibt es hier im Live-Ticker.

——————–

Die Begegnungen im Überblick:

  • FC Salzburg – FC Bayern
  • Sporting Lissabon – Manchester City
  • Benfica Lissabon – Ajax Amsterdam
  • FC Chelsea – LOSC Lille
  • Atletico Madrid – Manchester United
  • Inter Mailand – FC Liverpool
  • Paris Saint-Germain – Real Madrid

——————–

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

15.17 Uhr: So, das wars mit der Auslosung aus Nyon. Der FC Bayern muss beim FC Salzburg mit Toptalent Karim Adeyemi ran. Zudem gibt es mit Atletico Madrid gegen Manchester United und Paris Saint-Germain gegen Real Madrid zwei Kracher im Achtelfinale.

15.15 Uhr: Topspiel zum Abschluss: Paris Saint-Germain muss gegen Real Madrid ran.

15.14 Uhr: Ex-BVB-Coach Jürgen Klopp muss mit dem FC Liverpool gegen Inter Mailand ran.

15.13 Uhr: Ein Spiel für Cristiano Ronaldo und Ralf Rangnick: Atletico Madrid gegen Manchester United.

15.12 Uhr: Diese Paarung gab es vorhin schon: FC Chelsea gegen LOSC Lille.

15.11 Uhr: Die Dritte Begegnung heißt: Benfica Lissabon gegen Ajax Amsterdam.

15.09 Uhr: Zweite Partie: Sporting Lissabon gegen Manchester City.

15.07 Uhr: Die erste Ziehung: FC Salzburg gegen den FC Bayern München!

15.05 Uhr: Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti entschuldigt sich zunächst für die Pannen. Eine technische Störung war der Grund.

14.57 Uhr: Gleich werden die Partien neu ausgelost.

13.51 Uhr: Jetzt ist es offiziell! Die UEFA hat bekannt gegeben, dass es um 15 Uhr zu einer erneuten Ziehung kommt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

13.44 Uhr: Es kommt aller Voraussicht nach zu einer Wiederholung! Der UEFA sind bei der Auslosung gleich zwei Pannen unterlaufen. >>> Hier mehr dazu.

12.22 Uhr: Und dann noch ein Hammer zum Abschluss! PSG trifft auf Manchester United. Damit kommt es zum Wiedersehen der beiden Weltfußballer Lionel Messi und Cristiano Ronaldo.

12.20 Uhr: Sporting Lissabon empfängt im ersten Spiel Juventus Turin.

12.18 Uhr: RB Salzburg gegen den FC Liverpool.

12.17 Uhr: Atlético Madrid gegen den FC Bayern! Ein schwerer Gegner für die Münchener.

12.16 Uhr: Zweite Paarung: Der FC Villarreal gegen Manchester City.

12.14 Uhr: Die erste Paarung: Benfica Lissabon gegen Real Madrid.

12.08 Uhr: Losfee heute ist Andrey Arshavin.

12.05 Uhr: Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti ist da. Er erklärt noch einmal das Prozedere, bevor dann hier endlich die Kugeln gezogen werden.

12.01 Uhr: Los geht’s in Nyon. Zunächst werden erstmal die Teams vorgestellt.

11.46 Uhr: In einer guten Viertelstunde geht es dann endlich los. Unmittelbar nach der Champions League werden auch die Partien in der Europa League ausgelost. Dann mit den beiden deutschen Vertretern Borussia Dortmund und RB Leipzig.

10.42 Uhr: Die Hinspiele des Achtelfinals steigen dann am 15./16. und 22./23. Februar, die Rückspiele werden am 08./09. März und 15./16. März 2022 ausgetragen.

9.52 Uhr: Wo lässt sich die Ziehung live verfolgen? In Deutschland gibt es dafür gleich mehrere Wege. Das ZDF zeigt die Auslosung im kostenlosen Livestream, jedoch nicht im TV-Programm. Auf Sendung gehen zudem der kostenpflichtige Streamingdienst DAZN und Pay-TV-Sender Sky auf Sky Sport News.

8.38 Uhr: Die Auslosung findet am Montag (13. Dezember) im Hauptsitz der UEFA in Nyon statt. Dabei könnten die Münchener gleich auf ein Topteam treffen, denn Paris St. Germain und Titelverteidiger FC Chelsea wurden in ihren Gruppen jeweils nur Zweiter und könnten deshalb schon im Achtelfinale auf den FC Bayern treffen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

7.45 Uhr: Aus jeder Gruppe haben sich die beiden besten Klubs für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Im Achtelfinale trifft ein Gruppensieger jeweils auf einen Gruppenzweiten. Der Gruppenzweite hat zuerst Heimrecht. Dabei gilt: Zwei Klubs des gleichen Verbandes können im Achtelfinale nicht aufeinander treffen. Gleiches gilt für zwei Teams, die schon in der Gruppenphase gegeneinander gespielt haben.

7.22 Uhr: Neben den Bayern haben sich auch Real Madrid, Atlético Madrid, der FC Villarreal, Manchester City, Manchester United, der FC Chelsea, der FC Liverpool, Inter Mailand, Juventus, Paris Saint-Germain, der OSC Lille, Benfica, Sporting, Ajax Amsterdam und RB Salzburg das Ticket zur Runde der letzten 16 gesichert.

——————

Mehr Sport-News:

——————

6.50 Uhr: Mit dem FC Bayern München ist lediglich ein deutsches Team im Achtelfinale der Champions League. Borussia Dortmund und RB Leipzig mussten den Weg in die Europa League antreten, der VfL Wolfsburg ist ausgeschieden.

Montag, 13. Dezember, 6.39 Uhr: Einen wunderschönen guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Auslosung des Champions-League-Achtelfinals. Hier versorgen wir dich mit allen Informationen rund um die Auslosung.