Veröffentlicht inBVB

Mario Götze: Entscheidung scheint gefallen – Ex-BVB-Star schaut genau hin

Mario Götze: Entscheidung scheint gefallen – Ex-BVB-Star schaut genau hin

Mario Götze: Die Karriere des großen WM-Helden

Mario Götze kann in seiner Karriere auf zahlreiche Titel zurückblicken. Einmal Weltmeister, fünf Mal deutscher Meister, vier Mal deutscher Pokalsieger, FIFA Klubpokal-Sieger und niederländischer Superpokal-Sieger. In seiner Karriere erlebte Götze jedoch Höhen und Tiefen. Wir blicken für euch auf die Achterbahn-Karriere des ehemaligen Nationalspielers.

Diese Nachricht traf Mario Götze und PSV Eindhoven Anfang Februar wie ein Schlag: Trainer Roger Schmidt packt im Sommer seine Koffer und verlässt den Klub.

Ausgerechnet Schmidt, der einer der Hauptgründe war, dass Mario Götze nach seinem Aus bei Borussia Dortmund in den Niederlanden anheuerte. Nun scheint festzustehen, wohin es den Coach zieht. Das könnte auch für Götze interessant werden.

Mario Götze: Trainer Schmidt scheint einen neuen Verein gefunden zu haben

Wie am Dienstag (29. März) „Kicker“ und „Sky“ übereinstimmend berichten, steht Schmidt kurz vor einem Wechsel zu Benfica Lissabon. Demnach hätten er und die Verantwortlichen der Portugiesen bereits mehrere Gespräche geführt. Eine Vertragsunterschrift stehe kurz bevor.

Schmidt hatte vor einigen Wochen angekündigt, seinen Vertrag in Eindhoven nicht verlängern zu wollen. Derzeit kämpft er sowohl in Liga, Pokal als auch Conference League um einen Titel zum Abschluss seiner zweijährigen Amtszeit.

Was wird nun aus Mario Götze?

Den weiteren Weg Schmidts wird auch Götze verfolgen. Der Ex-BVB-Kicker macht kein Geheimnis aus seiner Sympathie zum 55-Jährigen. Gleich nach der Abgangs-Meldung des Trainers kamen erste Gerüchte auf, Götze spiele nun auch mit dem Gedanken, PSV zu verlassen.

—————————————-

Weitere Nachrichten zu Mario Götze:

—————————————-

Würde er Schmidt gar zu dessen neuem Verein folgen? Außer Frage steht, dass Benfica für Götze keine schlechte Adresse wäre. Benfica ist ein hochdekorierter Verein, der regelmäßig um die Meisterschaft spielt und in der Champions League antritt.

Der große Traum von Mario Götze

Erst vor Kurzem hatte Götze in einem Interview verraten, dass die Trainer-Position für ihn die wichtigste Personalie sei (hier erfährst du mehr zu dem Thema). Zudem sprach er davon, weiterhin eines Tages die Königsklasse gewinnen zu wollen.

+++ Borussia Dortmund: Sturm-Star sucht neuen Klub – BVB schaut ganz genau hin +++

Allerdings: Götze schielt lieber auf einen Wechsel nach Spanien, Italien oder England. Ob Benfica für ihn überhaupt infrage käme, ist ungewiss. Neben Roger Schmidt gäbe es mit Ex-BVB-Kollegen Julian Weigl aber ein weiteres bekanntes Gesicht in Portugal. (mh)