Mario Götze: Ex-BVB-Star lässt Fans hoffen – kommt es bald zu einer Rückkehr?

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat im Jahr 2020 eine Mannschaft, die in der Bundesliga ganz oben mitspielen kann. Eines der Wunderkinder ist der norwegische Shootingstar Erling Haaland. Der erst 20-jährige Stürmer wechselte im Januar 2020 für 20 Millionen Euro von Red Bull Salzburg zum BVB. Heute soll er um die 80 Millionen Euro wert sein.

Beschreibung anzeigen

Kommt es bald zu einer Rückkehr von Mario Götze? Elf Jahre spielte der heute 29-jährige in der Bundesliga. Neben Borussia Dortmund lief er auch für den FC Bayern München auf.

Mittlerweile kickt Mario Götze in Holland. 2020 wechselte er ablösefrei zu PSV Eindhoven.

Mario Götze: Kommt es bald zum Comeback? – „Vielleicht am Ende nochmal“

2007 kam Götze in die Jugendakademie von Borussia Dortmund. In der Saison 2009/10 folgte dann das Bundesliga-Debüt für die Schwarz-Gelben. Damals noch unter Jürgen Klopp.

Im Jahr 2013 wechselte Götze dann zum FC Bayern München, ehe er 2016 nach Dortmund zurückkehrte. In Dortmund fand er leider nicht zu alter Stärke zurück. Seit seinem Wechsel zu PSV Eindhoven spielt Götze wieder konstant.

Eine Rückkehr in die Bundesliga schließt Götze jedoch nicht komplett aus. „Vielleicht am Ende nochmal“, verrät er im Bild-Interview. Ähnlich sei es auch in Bezug auf die Nationalmannschaft. Wobei Götze klare Prioritäten setzt: „Ich konzentriere mich auf den Verein. Alles andere wird sich zeigen.“

---------------------------------------------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

Erling Haaland: Top-Klub trauert geplatztem Transfer hinterher – „Bereuen es, ihn nicht geholt zu haben“

Borussia Dortmund: Tuchel verhindert BVB-Coup – „leichte Entscheidung"

Borussia Dortmund: Zorc schießt gegen Salihamidzic – „sollte die Klappe halten"

---------------------------------------------------------------

Statt Bundesliga: Vertragsverlängerung in Holland

Ob es zu einer Rückkehr zum BVB oder in die Bundesliga kommt, bleibt abzuwarten. Vorerst bleibt Götze definitiv in Eindhoven. Dort verlängerte er nun seinen Vertrag bis 2024: „Für mich persönlich ist es die richtige Entscheidung. Durchweg eine positive Sache.“

Borussia Dortmund: Erneuter Wirbel um CL-Trikot! Fans reagieren entsetzt

Sein CL-Debüt hat sich Jadon Sancho definitiv anders vorgestellt. So lief es für den EX-Borussen >>> (fp)