Erling Haaland: Star verrät – „Haben ein bisschen am Telefon geredet“

Erling Haaland hat einen neuen Fan.
Erling Haaland hat einen neuen Fan.
Foto: IMAGO / Chai v.d. Laage

Seit seiner Verpflichtung bei Borussia Dortmund erobert Erling Haaland ein Herz nach dem anderen. Jetzt hat sich auch ein großer Weltstar als Fan bekannt.

Die Nummer Eins der Tenniswelt Novak Djokovic ist von den Fähigkeiten von Erling Haaland begeistert. Die beiden Superstars stehen auch schon in Kontakt.

Erling Haaland: Novak Djokovik outet sich als großer Fan des BVB-Stars

Haaland gilt als absolutes Ausnahmetalent im Fußball. Gleiches gilt für den Grand-Slam-Rekordchampion im Tennis Novak Djokovic.

Als der Serbe am Rande der ATP Finals in Turin nach seinem Match gegen den Russen Alexander Rublev auf den Norweger angesprochen wurde, geriet er ins Schwärmen: „Er ist unglaublich beeindruckend.“

-----------------------

Das ist Erling Haaland:

  • Geboren am 21. Juli 2000 in Leeds/England
  • Begann seine Karriere bei Bryne FK
  • Anschließend wechselte er zu Molde
  • Bei RB Salzburg ging sein Stern auf
  • Mit seinen Treffern in der Champions League machte er auf sich aufmerksam
  • Borussia Dortmund erhielt Anfang 2020 den Zuschlag für 20 Millionen Euro
  • Mittlerweile ist sein Marktwert auf 150 Millionen Euro angestiegen

-----------------------

Zwar fehle ihm die Expertise im Fußball, aber das sei ja auch nicht nötig, um das Talent des 21-Jährigen zu erkennen. „Als Fan bin ich super beeindruckt von seinen Fähigkeiten und seinen bisherigen Torerfolgen. Das ist unglaublich.“

Für ihn sei Haaland „definitiv einer der besten jungen Spieler der vergangenen Jahrzehnte. Ich mag sein Selbstvertrauen und seine Arbeitseinstellung.“

Tennisstar adelt Haaland und hofft auf ein Treffen

Ein solches Lob vom derzeit besten Tennisspieler der Welt zu erhalten, geht sicherlich runter wie Butter.

Wie der 20-malige Grand-Slam-Sieger mitteilte, sei es auch schon zu einem Kontakt zwischen den beiden Superstars gekommen: „Wir haben ein bisschen am Telefon geredet. Ich habe keine Chance bekommen, ihn zu treffen, aber hoffentlich kann ich ihn bald treffen und vielleicht auch ein bisschen Fußball und Tennis spielen“, berichtete er.

-----------------------

Noch mehr News zu Erling Haaland:

Erling Haaland: Insider hat schlechte Nachrichten für den BVB – „Das ist die Wahrheit“

Erling Haaland: Spanischer Experte heizt Gerüchte weiter an – seine Worte werden dem BVB gar nicht schmecken

Erling Haaland: Heftiger Rückschlag für BVB-Star! Dieser große Traum ist für den Norweger geplatzt

-----------------------

Zunächst einmal trifft der 34-Jährige jedoch auf einen anderen deutschen Spitzensportler. Sascha Zverev konnte sich am Donnerstagnachmittag gegen den Polen Hubert Hurkacz in zwei Sätzen (6:2,6:4) durchsetzen und sein Ticket für das Halbfinale beim Tennis-Saisonfinale sichern. Somit kommt es zur großen Revanche zwischen Zverev und Djokovic. Der spätere Olympiasieger besiegte Djokovic bei den Olympischen Spielen in Tokio im Halbfinale und versaute ihm so die Chance auf den Golden Slam.