Veröffentlicht inBVB

Erling Haaland: Macht Real plötzlich einen Rückzieher? Transfer droht zu wackeln

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Der mögliche Sommer-Wechsel von Erling Haaland – er bestimmt die Diskussion bei Borussia Dortmund wie kaum ein anderes Thema. Die wenigsten gehen davon aus, dass der BVB den Super-Stürmer halten kann.

Als heißer Kandidat auf eine Verpflichtung gilt seit jeher Real Madrid. Doch plötzlich scheinen die Transferbemühungen der Königlichen um Erling Haaland gewaltig ins Wanken geraten zu sein.

Erling Haaland: Holt Real doch nur Mbappé?

Real-Präsident Florentino Perez hat einen großen Traum: Den Königlichen soll endlich wieder der ganz große Wurf gelingen. Dafür will er im Sommer tief in die Tasche greifen. Ein Angriffsduo aus Haaland und Kylian Mbappé sollte es sein.

Doch plötzlich scheint das Vorhaben gehörig zu wackeln. Wie die spanische „Sport“ berichtet, scheint Real darüber nachzudenken, sich aus dem Haaland-Poker zurückzuziehen. Offenbar macht sich in der spanischen Hauptstadt die Sorge breit, dass sich der Norweger zu einem Flop entwickeln könnte.

Verletzungen könnten Erling Haaland zum Verhängnis werden

Einst bezahlten die Madrilenen 115 Millionen Euro für Eden Hazard. Doch die großen Erwartungen konnte der Belgier nicht erfüllen. Haaland ist dank seiner Ausstiegsklausel zwar um einiges billiger, doch inklusive Gehalt dürfte sein Paket um die 200 Millionen kosten.

+++ Borussia Dortmund: Fix! Talent wechselt zu Bundesliga-Konkurrent +++

Dem Bericht zufolge mehrt sich die Angst, dass auch Haaland zu einem Millionen-Missverständnis werden könnte. Allen voran die in letzter Zeit häufigen Verletzungen des Angreifers scheinen abschreckend zu wirken.

Mbappé genießt höhere Priorität als Haaland

Aus diesen Gründen scheint die Personalie Mbappé derzeit höhere Priorität zu genießen. Immerhin ist der französische Weltmeister in wenigen Monaten ablösefrei zu haben. Sein Vertrag bei Paris St. Germain läuft aus.

——————————

Neuigkeiten rund um Erling Haaland:

——————————-

Sollte Haalands Traum von Real Madrid platzen, könnte plötzlich Borussia Dortmund wieder Blut lecken. In den kommenden Wochen sollen Gespräche mit dem Norweger geführt werden, um ihn noch länger im Ruhrgebiet zu halten.

Borussia Dortmund: Ende einer Ära! Fans traurig – „Wird eigenartig“

Beim BVB wurde das Ende einer Ära eingeläutet. Die Fans sind traurig. Hier mehr erfahren >>> (mh)