Veröffentlicht inBVB

Erling Haaland: Ist DAS die schockierende Wahrheit hinter seiner Ausstiegsklausel in Dortmund?

Erling Haaland: Ist DAS die schockierende Wahrheit hinter seiner Ausstiegsklausel in Dortmund?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Erling Haaland: Ist DAS die schockierende Wahrheit hinter seiner Ausstiegsklausel in Dortmund?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Es ist die zentrale Frage, die jeden Fan von Borussia Dortmund umtreibt: Wie lange schießt Erling Haaland noch Tore für den BVB?

Der 21-Jährige ist DER Star der Schwarzgelben. In 63 Pflichtspielen für Borussia Dortmund erzielte der Super-Stürmer 62 Treffer. Die Anhänger des BVB würden Erling Haaland am liebsten mit einem Vertrag auf Lebenszeit ausstatten.

Borussia Dortmund: Erling Haaland schon im Winter weg?

Doch das Arbeitspapier des Norwegers ist nur bis 2024 datiert. Und wesentlich entscheidender: Im kommenden Jahr soll eine Klausel greifen, wonach Erling Haaland den BVB für rund 75 Millionen Euro verlassen kann.

75 Millionen Euro klingt nach einer schwindelerregend hohen Summe. Doch für einen der besten Stürmer der Welt ist dieser Preis im modernen Fußball ein reines Schnäppchen.

Und so sind Fans von Borussia Dortmund und Experten sich einig: Im kommenden Sommer wird Erling Haaland den BVB vermutlich verlassen. Oder vielleicht sogar schon früher?

Wie die spanische Sportzeitung „Marca“ plötzlich erfahren haben will, greift besagte Klausel bereits im Januar. Dies soll dem Bericht zufolge dazu führen, dass die größten europäischen Vereine sich bereits im Winter ein irres Wettbieten um den Norweger liefern werden.

———————-

Mehr zum Thema:

Erling Haaland: Kritik von Marco Rose! DAS ist dem BVB-Coach zu viel

Erling Haaland beeindruckt Fans mit DIESER Aktion – „Seit wann ist er auch Parkourläufer?!“

Doppelpass (Sport1): Experten zerlegen BVB in alle Einzelteile – DAS stört die Runde an Borussia Dortmund so sehr

———————-

Erling Haaland bei großen Clubs auf der Wunschliste

Demnach gebe es aktuell fünf ernsthafte Interessenten: Real Madrid, FC Barcelona, Manchester City, Manchester United und FC Bayern München. Die Bayern würden im Rennen um Erling Haaland spätestens dann ausscheiden, wenn der Vertrag mit Robert Lewandowski verlängert wird. Auch Barca könnte sich wegen seiner finanziellen Schwierigkeiten früh aus dem Kampf verabschieden.

Besonders heiß auf Haaland sind die beiden Clubs aus Manchester. City verlor mit Sergio Aguero gerade erst seine Torgarantie. Und bei United läuft im kommenden Jahr der Vertrag von Stamm-Stürmer Edinson Cavani aus.

Wann und wohin Erlang Haaland wechseln wird, ist also noch unklar. Fakt ist: Solange er noch bei Borussia Dortmund spielt, sollten die BVB-Fans jede Minute mit dem Norweger genießen.

Eklat um Verein von Ex-BVB-Kicker

Bei der Partie von Olympique Marseille, für die Ex-BVB-Kicker Leonardo Balerdi mittlerweile spielt, kam es am Wochenende zum Eklat. Das Spiel musste nach einem Platzsturm abgebrochen werden. Hier alle Infos. (dhe)