Borussia Dortmund: Haaland jubelt – irre, was dann passiert

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Beschreibung anzeigen

Der Moment auf den die Fans von Borussia Dortmund gewartet haben, ist endlich gekommen. Erling Haaland ist zurück.

Es dauerte gerade einmal neun Minuten, dann ließ Erling Haaland Borussia Dortmund schon wieder jubeln. Doch was dann passierte, sorgte für große Belustigung.

Borussia Dortmund: Haaland jubelt – Fan-Reaktion sorgt für Lacher

Völlig überraschend kehrte Erling Haaland schon an diesem Wochenende in den Kader von Borussia Dortmund zurück. Eigentlich hatte man erst kurz vor Weihnachten mit seinem Comeback gerechnet.

Gegen den VfL Wolfsburg nahm er zunächst auf der Bank Platz. In der 72. Minute war es dann soweit: Rose brachte Haaland für Malen.

---------------------------------------------------

VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund 1:3 (1:1)

Tore: 1:0 Weghorst (2.), 1:1 Can (35./FE), 1:2 Malen (55.), 1:3 Haaland (82.)

Hier gibt's alle Highlights des Spiels!

---------------------------------------------------

Nur neun Minuten später schlug das Phänomen wieder zu. Nach schöner Chip-Flanke von Julian Brandt netzte der 21-Jährige mit einem Kung-Fu-Tritt ein.

Nach seinem Treffer rannte Haaland zur Eckfahne, kniete sich hin und zeigte ins Publikum – doch leider auf der Seite Wolfsburg-Fans.

---------------------------------------------------

Mehr News zum BVB:

Erling Haaland: Star-Berater heizt Gerüchte an – hat der BVB-Star sich entschieden?

Borussia Dortmund: Bitter! Top-Talent entscheidet sich wohl gegen den BVB

Borussia Dortmund kriegt Quittung für CL-Aus – schlechte Nachrichten reißen nicht ab

---------------------------------------------------

Eine Anhängerin fand den Jubel von Erling Haaland nämlich gar nicht so witzig. Sie war angefressen und zeigte dem BVB-Star prompt eine abfällige Handbewegung.

Im Netz ging der Clip innerhalb weniger Minuten viral. Die Twitter-User kannten vor Lachen kein Halten mehr und amüsierten sich köstlich. (fs)