Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Spiel gegen Mainz abgesagt! Nachholtermin steht fest

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Das Spiel zwischen dem FSV Mainz 05 und Borussia Dortmund ist abgesagt.

Der FSV Mainz 05 meldete am Donnerstag (03. März) vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund gleich 19 Corona-Fälle. Die Rheinhessen beantragten bei der DFL die Spielverlegung – diesem Antrag wurde stattgegeben.

Borussia Dortmund gegen Mainz 05 abgesagt

19 Personen, davon 13 Spieler, haben sich beim FSV Mainz 05 mit dem Coronavirus infiziert. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. Alle betroffenen Personen sind immunisiert und befinden sich jetzt in häuslicher Quarantäne, heißt es in der Klubmitteilung.

Das Training am Donnerstag sagte Mainz ab, die nicht infizierten Spieler absolvierten ein individuelles Programm. Die Mainzer standen bezüglich des weiteren Vorgehens im engen Austausch mit dem Gesundheitsamt und der DFL. Am Freitag stellte Mainz den Antrag auf Spielverlegung. Dem wurde am Nachmittag statt gegeben.

Borussia Dortmund gegen Mainz: Nachholtermin steht fest

Der Nachholtermin steht ebenfalls schon fest. Die Partie soll am Mittwoch (16. März) nachgeholt werden. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

+++ Borussia Dortmund: Star vor Abgang? ER soll schon einen neuen Verein suchen +++

Nach Angaben von Mainz-Manager Christian Heidel stehen nur noch 14 einsatzfähige Spieler zu Verfügung, darunter kein einsatzfähiger TW aus dem Lizenzspieler-Kader. „Wir gehen davon aus, dass dem Antrag statt gegeben wird“, sagte Heidel zuvor auf der PK.

————————————

Mehr News zu Borussia Dortmund:

————————————

Borussia Dortmund: „Stand jetzt gehen wir davon aus, dass das Spiel stattfinden kann“

„Wir sind durch die DFL und den Klub von der Corona-Situation beim FSV Mainz 05 informiert worden. Wir werden uns weiterhin professionell auf die Begegnung vorbereiten. Stand jetzt gehen wir davon aus, dass das Spiel am kommenden Sonntag stattfinden kann“, erklärte Sebastian Kehl, Leiter der Lizenzspieler-Abteilung bei Borussia Dortmund, noch am Donnerstag.

Die Pressekonferenz vom BVB am Freitag wurde abgesagt. „Da wir aktuell davon ausgehen müssen, dass das Spiel abgesagt wird, sagen wir die PK anlässlich dieser Partie für den heutigen Tag ab. Sollte das Spiel doch stattfinden, wird morgen kurzfristig eine PK anberaumt“, teilte der BVB mit.

+++ Borussia Dortmund: Kehl bei Pokal-Spiel gesichtet – ist ER der Grund? +++

Eigentlich wäre Borussia Dortmund am Sonntag 15.30 Uhr beim FSV Mainz 05 zu Gast. (fs)