Borussia Dortmund: Pechsträhne nimmt kein Ende – BVB-Profi reist wieder vorzeitig vom Nationalteam ab

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Es ist schon fast wie verflucht bei Borussia Dortmund!

Ausgerechnet zur Länderspielpause verletzten sich immer wieder zahlreiche Profis von Borussia Dortmund oder kehren verletzt zurück. Jetzt hat es den nächsten BVB-Star erwischt – es wäre nicht sein erstes Mal.

Borussia Dortmund: BVB-Profi reist wieder vorzeitig vom Nationalteam ab

Ist das bitter! Wie der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mitteilt, ist BVB-Stürmer Youssoufa Moukoko vorzeitig aus dem Hotel der U21-Nationalmannschaft abgereist.

--------------------

Das ist Youssoufa Moukoko:

  • Am 20. November 2004 in Yaoundé (Kamerun) geboren
  • Sein Vater holte ihn nach Hamburg, als er 9 Jahre alt war
  • Dort spielte er zunächst für den FC St. Pauli
  • Mit 12 wechselte er in die Jugend von Borussia Dortmund
  • Traf in 56 U17-Bundesliga-Spielen 90 Mal
  • Am 21. November 2020 feierte er im Alter von 16 Jahren und 1 Tag sein Bundesliga-Debüt

--------------------

In Absprache mit dem BVB wurde entschieden, dass der 16-Jährige nach einer Entzündung am Auge nicht für die EM-Qualifikationsspiele gegen Polen (Freitag, 18:15 Uhr) und gegen San Marino (Dienstag, 18:15 Uhr) zur Verfügung stehen wird.

+++ Borussia Dortmund bangt – wenn sich DAS wiederholt, steht der BVB vor einem gewaltigen Problem +++

Aktuell gibt es keine genauere Auskunft zur Infektion und möglichen Ausfallzeit. Besonders bitter für Moukoko, der immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen hatte. Während der Europameisterschaft im Frühjahr zog er sich im Training eine schwere Bänderverletzung zu und fiel monatelang aus. Das BVB-Juwel kam erst zum Saisonstart gerade so auf die Beine.

BVB-Talent Moukoko mit nächstem Rückschlag?

Auch wäre es nicht das erste Mal, dass er vorzeitig vom Nationalteam abreist. Im September traf er zwar noch dreimal in zwei Partien für die U21-Auswahl, verpasste aber im Oktober aufgrund einer Oberschenkelverletzung die wichtigen Quali-Spiele.

Davon hat sich Moukoko erst vor kurzem vollständig erholt und feierte bei der 1:2-Niederlage gegen RB Leipzig nach der Verletzungspause sein Comeback für den BVB. Jetzt fällt der Angreifer erneut für die Spiele aus.

-----------------------------------------

Mehr aktuelle BVB-News:

BVB-Talent in der Warteschleife – jetzt bringt er einen Wechsel ins Gespräch! „Schon vorstellbar“

Borussia Dortmund: Unerwarteter Anblick! DIESES Foto lässt BVB-Fans träumen – „Führen uns zur Meisterschaft“

Borussia Dortmund: BVB-Profi heftig in der Kritik – jetzt machen Verantwortliche ihm eine klare Ansage

-----------------------------------------

Dem BVB plagen in der aktuellen Saison Personalprobleme. Insbesondere Erling Haaland wird schmerzlich vermisst. Es wäre besonders bitter, wenn jetzt auch noch Moukoko ausfallen sollte. Bislang kam er aufgrund der vielen Unterbrechungen auf gerade einmal neun Kurzeinsätze.