Borussia Dortmund: Schallende Ohrfeige! BVB-Star steckt in einer Sackgasse

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Für Marin Pongracic hätte die Rückrunde bei Borussia Dortmund nicht bescheidener starten können. Der Bankplatz gegen Frankfurt dürfte sich wie eine schallende Ohrfeige angefühlt haben.

Der Leih-Star von Borussia Dortmund steckt in einer Sackgasse. Die Aussicht auf Einsätze beim BVB steht genauso schlecht wie die Chance auf einen Wechsel.

Borussia Dortmund: Pongracic in der Sackgasse

In akuter Abwehrnot hatte der BVB Marin Pongracic im Sommer aus Wolfsburg ausgeliehen. Zunächst schien der Plan aufzugehen, inzwischen dürften alle Beteiligten den Deal als misslungen betrachten.

Pongracics Hoffnungen, dass Dortmund die Kaufoption zieht und ihn fest verpflichtet, dürften gegen Null tendieren. Dafür sorgte auch das erste Rückrundenspiel am vergangenen Samstag.

+++ War's das? Karriere von Ex-BVB-Held scheint jetzt endgültig beendet +++

Rose zieht sogar positionsfremden Emre Can vor

Durch die Ausfälle von Manuel Akanji und Dan-Axel Zagadou schien Pongracic die naheliegendste Lösung für den Platz neben Abwehrchef Mats Hummels. Doch statt den einzigen verbleibenden Innenverteidiger aufzustellen, setzte Trainer Marco Rose auf Mittelfeldspieler Emre Can.

-------------------------------

Mehr aktuelle BVB-News:

BVB-Flirt löst Vertrag auf – jetzt hat Borussia Dortmund freie Bahn!

Borussia Dortmund: Spieler packen aus – mit diesem Trick sorgt Marco Rose für Erfolg

Erling Haaland: BVB-Fan hat dreiste Forderung – BVB-Star reagiert sofort

-------------------------------

Autsch! Indirekt wurde der Leihprofi damit zum Innenverteidiger Nummer 5 degradiert. Auf den 24-Jährigen könnte eine zähe Rückrunde warten.

Im Transfermonat Januar könnte Pongracic nun über einen Abbruch der Leihe nachdenken. Doch beim VfL wären die Aussichten kein Stück besser.

In Wolfsburg würde das gleiche Schicksal warten

„Ich war in Wolfsburg abgeschrieben. Die hatten gar keinen Bock mehr auf mich“, hatte der Spieler selbst auf Twitch gesagt. Der öffentliche Angriff im Stream-Interview, der für Wirbel gesorgt hatte, dürfte sein Standing in der Autostadt auch nicht geholfen haben.

Wie man es dreht und wendet: Marin Pongracic steckt in einer Sackgasse.