Borussia Dortmund: Chance vertan! BVB geht Supertalent durch die Lappen

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Beschreibung anzeigen

Borussia Dortmund gilt weltweit als eine der besten Anlaufstellen für Rohdiamanten. Ein umworbenes Juwel hat sich nun aber gegen den BVB entschieden.

Beim Poker um den argentinischen Superstar Julian Alvarez galt Borussia Dortmund als heißer Kandidat. Auf der Suche nach einem Nachfolger für den wohl scheidenden Erling Haaland muss der BVB sich nun aber anderweitig umschauen.

Borussia Dortmund: BVB-Flirt wechselt nach England

Chance vertan! Der BVB hatte Interesse an Julian Alvarez, nun hat das argentinische Talent sich aber für einen anderen Klub entschieden.

Zahlreiche internationale Sportmedien und auch Transferexperte Fabrizio Romano berichten, dass Manchester City sich die Zusage des Stürmers geholt hat.

Julian Alvarez gibt Manchester City die Zusage

18,5 Millionen Euro plus Steuern und erfolgsabhängige Boni bekommt River Plate für sein Supertalent, dass in der argentinischen Primera Division bereits für reichlich Furore gesorgt hat und Meister wurde. Ein Preis, den Borussia Dortmund spätestens mit der 75-Millionen-Ablöse für Haaland locker hätte bezahlen können.

--------------------------------------------

Mehr aktuelle BVB-News:

Ex-BVB-Star: Nächste bittere Klatsche sorgt für Gewissheit – SEIN Aus ist besiegelt

Borussia Dortmund: Ex-Star verzaubert mit Traumtor – BVB-Fans kommen sofort die Tränen

Borussia Dortmund: Rolle rückwärts? Dieser Deal könnte sich endgültig zerschlagen

--------------------------------------------

Fünfjahrsvertrag und anschließende Leihe

Schon im Winter unterschreibt Alvarez bei den „Citizens“ einen Fünfjahresvertrag, wird anschließend aber noch bis Sommer an River Plate ausgeliehen.

Borussia Dortmund geht damit ein heißes Talent durch die Lappen (>> hier mehr dazu). Der BVB wird es verkraften können. Mit seinem Ruf als exzellentes Sprungbrett wird er sicher schon bald ein weiteres Talent an Land ziehen können. (dso)