Dortmund

Borussia Dortmund vor heimlichem Juwel-Coup! Wird ER der nächste Bellingham?

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat im Jahr 2020 eine Mannschaft, die in der Bundesliga ganz oben mitspielen kann. Eines der Wunderkinder ist der norwegische Shootingstar Erling Haaland. Der erst 20-jährige Stürmer wechselte im Januar 2020 für 20 Millionen Euro von Red Bull Salzburg zum BVB. Heute soll er um die 80 Millionen Euro wert sein.

Beschreibung anzeigen

Dortmund. Supertalent Jude Bellingham steht aktuell mit England bei der EM 2021 im Fokus. Während sich der 17-Jährige voll auf das Turnier konzentriert, wird bei Borussia Dortmund bereits am nächsten Talente-Transfer gearbeitet.

Heimlich, still und leise hat Borussia Dortmund diesen wohl schon so gut wie eingetüet.

Borussia Dortmund fädelt wohl heimlich Transfer ein! Wird ER der neue Jude Bellingham?

Jude Bellingham wurde im vergangenen Sommer für rund 25 Millionen Euro aus der zweiten englischen Liga verpflichtet. Der 17-Jährige spielte eine Mega-Saison. In seinem ersten Jahr kam er in 46 Pflichtspielen zum Einsatz, erzielte vier Treffer und bereitete vier weitere vor. Darüberhinaus steigerte er seinen Marktwert laut transfermarkt.de auf 55 Millionen Euro.

Zur Belohnung berief ihn Gareth Southgate in den EM-Kader von England. Im ersten Gruppenspiel gegen Kroatien wurde er zum jüngsten EM-Spieler aller Zeiten.

Laut einem Bericht der Bild steht Borussia Dortmund nun vor dem nächsten U-Transfer. Abdoulaye Kamara, aus der Akademie von Paris St. Germain soll unmittelbar vor einem Transfer zu Schwarzgelb stehen.

-------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Irrer Tauschdeal? Tuchel-Klub plant nun DAS

Erling Haaland: Chelsea will den BVB-Star unbedingt – wird DAS zum großen Problem?

Mats Hummels, der Unglücksrabe beim DFB-EM-Auftakt – jetzt spricht der BVB-Star

-------------------------

Der 16-Jährige aus Guinea soll dem BVB bereits eine Zusage gegeben haben. Die einzige Frage ist, wann er aus Paris nach Dortmund kommt. Bereits in diesem Sommer oder erst im kommenden?

Auch Bayer Leverkusen soll sich für den Mittelfeldspieler interessiert haben. Doch der „Bild“ zur Folge soll wieder Mal der BVB das Rennen um eine Top-Talent gemacht haben. Zuletzt verpflichtete der Champions-League-Teilnehmer Julian Rijkhoff (16/Ajax Amsterdam) und Soumaila Coulibaly (17/PSG).

Mats Hummels spricht über Eigentor

BVB-Star Hummels unterlief gegen Frankreich das entscheidende Eigentor. Was er dazu sagte, liest du hier.

BVB bei Star gesprächsbereit

Bei einem anderen Star scheint Borussia Dortmund überraschenderweise gesprächsbereit. Verlässt eine tragende Säule den BVB noch in diesem Sommer? Hier alle Einzelheiten >>