Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Nächstes Mega-Juwel für Rose? „Unterschiedspieler auf extrem hohen Niveau“

Borussia Dortmund: Nächstes Mega-Juwel für Rose? „Unterschiedspieler auf extrem hohen Niveau“

Borussia Dortmund Zorc Ricken

Borussia Dortmund: Nächstes Mega-Juwel für Rose? „Unterschiedspieler auf extrem hohen Niveau“

Borussia Dortmund: Nächstes Mega-Juwel für Rose? „Unterschiedspieler auf extrem hohen Niveau“

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

In den vergangenen Jahren haben bei Borussia Dortmund viele Talente den Sprung in den Profikader geschafft.

Das nächste Juwel für Borussia Dortmund steht auch schon in den Startlöchern und bekommt von Nachwuchsleiter Lars Ricken ein Sonderlob.

Borussia Dortmund: Nächstes Mega-Juwel für den BVB?

Jamie Bynoe-Gittens – diesen Namen sollten sich Fans von Borussia Dortmund merken. Der talentierte Flügelflitzer wirbelt derzeit für die U19 des BVB. Längst sind aber auch die Verantwortlichen der Profimannschaft auf ihn aufmerksam geworden.

„Jamie ist ein absolutes Top-Talent und in der Liga ein herausragender Spieler. Bei ihm geht es in erster Linie darum, gesund zu bleiben. Er hatte lange Zeit mit Verletzungen zu kämpfen“, erklärte Nachwuchskoordinator Lars Ricken gegenüber den „Ruhr Nachrichten“.

+++ Borussia Dortmund: Große Sorge beim BVB-Nachwuchs! Legende schlägt Alarm – „Dramatisch“ +++

Bynoe-Gittens spielt seit September 2020 in Dortmund. Im vergangenen Sommer kam der 17-Jährige von Manchester City zum Bundesligisten, hatte sich in der Folge allerdings unter anderem einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen. In der laufenden Saison kam er insgesamt fünfmal für die U19 des BVB zum Einsatz und erzielte dabei fünf Tore.

„Ein Unterschiedspieler auf einem extrem hohen Niveau“

Laut Ricken habe der Flügelstürmer das Potenzial für die Profimannschaft. „Wenn er vollkommend fit ist, dann ist er ein Unterschiedspieler auf einem extrem hohen Niveau.“

https://www.instagram.com/p/CXMJsnzszL3/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

Schon im Sommer-Trainingslager war er bei den Profis dabei. Bei einem Testspiel zog er sich allerdings einen Bänderriss im Sprunggelenk zu und fiel anschließend aus.

———————————-

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

———————————-

Da Borussia Dortmund in diesem Jahr mit vielen Verletzungen zu kämpfen hat, scheint es nicht unwahrscheinlich, dass Bynoe-Gittens schon bald auch Bundesliga-Luft schnuppern darf. Bereits am 8. Januar startet die Rückrunde gegen Eintracht Frankfurt.

Borussia Dortmund: Talent musste gehen, jetzt blüht er auf

Einem Spanier blieb der Durchbruch bei Borussia Dortmund verwehrt. Nach seinem Abgang blüht er nun aber regelrecht auf. War der Verkauf von IHM etwa ein Fehler? Hier mehr dazu! (oa)