Borussia Dortmund: Nach enttäuschendem Abgang – Ex-BVB-Juwel wird wie ein Star gefeiert: „Königstransfer“

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Beschreibung anzeigen

Bei Borussia Dortmund sah ein Juwel einfach keine Zukunft mehr. Daher entschied er sich vor wenigen Tagen für einen Wechsel.

Fans von Borussia Dortmund zeigten sich von der Entscheidung enttäuscht. Doch bei seinem neuen Verein, könnte er nun endlich die Anerkennung bekommen, die er sich so sehnlichst wünschte.

Borussia Dortmund: Ex-Juwel ergreift die Flucht

Fünf Jahre lang rackerte sich Immanuel Pherai im schwarzgelben Trikot für den Verein ab. Angefangen in der U17 führte er das Team als Kapitän, dann folgte mit der U19 die deutsche Meisterschaft. In der Zweiten Garde von Borussia Dortmund lenkte der 21-Jährige in der letzten Saison das Spiel aus dem Mittelfeld heraus.

Pherai war vor allem in der Schlussphase der Saison maßgeblich daran beteiligt, dass der Drittliga-Aufsteiger den Klassenerhalt schaffte. Sechs Tore und sieben Vorlagen in 31 Spielen standen am Ende auf seinem Konto. Doch das alles reichte nicht, um sich für den Profi-Kader zu empfehlen. Lediglich eine Minute durfte er beim 3:1 gegen Mainz Bundesligaluft schnuppern.

Der BVB wollte ihn zwar behalten und bot ihm einen Vertrag an, doch Pherai sah wohl keine Perspektive mehr beim Pottklub. Dafür scheint er nun in seinem neuen Verein schon jetzt, wie ein Star verehrt zu werden.

+++ Borussia Dortmund: Überraschung bei Trainingsauftakt – SIE bekommen eine Chance +++

Pherai verlässt Borussia Dortmund und wird von Löwen-Fans hoffnungsvoll empfangen

Bei Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig unterschrieb der Mittelfeldspieler einen Zweijahres-Vertrag. Und zumindest die Fans scheinen von dem Neuzugang begeistert zu sein. Die Fanpage „infos_btsv“ haben sich die Mühe gemacht, alle Highlights des neuen Löwen-Kickers der letzten Saison beim BVB II in einem Video auf Youtube festzuhalten.

-----------------------

Noch mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Hooligan-Sorgen – kehrt diese gefährliche Gruppe zurück ins BVB-Stadion?

Borussia Dortmund mit toller Ankündigung für die Fans – doch es gibt einen Haken

Borussia Dortmund: Wunsch-Transfer auf der Kippe – Zieht der BVB sich bei IHM plötzlich zurück?

-----------------------

Unter dem Video heißt es: „Bis dato ist Immanuel Pherai wohl der Königstransfer der Eintracht in dieser Transferperiode“. Ein Satz, der bei dem 21-Jährigen wie Balsam für die Seele sein muss. Immerhin hat er den Clip auch schon bei Instagram in seiner Story repostet.

+++ Erling Haaland: Star-Flucht! Wechsel von Ex-BVB-Star hat heftige Auswirkungen +++

Bleibt nur zu hoffen, dass das junge Talent den hohen Erwartungen auch gerecht wird. Drei Tage nach seiner Verpflichtung kam er zumindest für 45 Minuten beim Testspiel gegen den Oberligisten Freie Turner zum Einsatz. Ob sein Einstand gelungen ist? (Hier erfährst du es)

Borussia Dortmund: Geht das schon wieder los? Große Sorgen um BVB-Juwel

Bei Borussia Dortmund hoffte man eigentlich, die Verletzungsmisere hinter sich gelassen zu haben. Nach nur wenigen Tagen in der neuen Vorbereitung befürchten die Fans schon wieder das Schlimmste (Hier erfährst du mehr).