DAZN: Nächster Hammer! Streamingdienst schnappt sich diese Stimme von Sky

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Wo läuft was? Die Verteilung der Fußball-Übertragungsrechte kann etwas verwirrend sein. Wir verschaffen euch einen Überblick.

Beschreibung anzeigen

In der Bundesliga hat sich das Trainerkarussell in dieser Saison schon heftig gedreht, auch unter den Moderatoren und Kommentatoren gab es in ein ordentliches Bäumchen-Wechsel-Dich. Matthias Opdenhövel verlässt die Sportschau, dafür kommt Esther Sedlaczek, Laura Wontorra zieht es zu DAZN.

DAZN schnappt sich Michael Born von Sky

Und nun hat DAZN noch einmal nachgelegt und einen weiteren Neuzugang bekannt gegeben. Von Konkurrent Sky kommt Michael Born zum Streamingdienstanbieter.

„Unsere Aufstellung für die kommende Bundesliga und Champions League-Saison“, twitterte DAZN. Und die beinhaltet neben Neuzugang Born (wird die Champions League kommentieren) die Rückkehr von Kommentator Joachim Hebel, für den es eine besondere Situation gibt.

Kommentator Hebel für Sky und DAZN im Einsatz

„Ich fühle mich sehr geehrt, als erster Kommentator für beide großen Häuser arbeiten zu dürfen“, twitterte der Kommentator. „Danke an beide Sender für das Vertrauen und die Chance.“ Weiter als Kommentatoren tätig bleiben Jan Platte und Marco Hagemann.

----------------------

Mehr Themen:

----------------------

DAZN baut Programm weiter aus

Das On-Air-Team um Alex Schlüter und Daniel Herzog bekommt Verstärkung von Laura Wontorra.

Als Experten sind Sandro Wagner, Ralph Gunesch, Jonas Hummels und Sebastian Kneißl im Einsatz.

+++ Sky plant krassen Schritt – dieser Kanal ist betroffen +++

Auch sonst baut DAZN sein Programm weiter aus. Die Vorberichterstattung rund um die Top-Spiele der Bundesliga und der Champions League wird erweitert, hinzu kommen On-Demand-Angebote mit Doku-Serien und „DAZN Originals“. (ms)