Veröffentlicht inRegion

NRW-Flughafen verkündet Flug-Hammer – Reisende werden sich freuen

Reisende aus NRW können sich freuen, denn ein Flughafen wird jetzt die Frequenz zu einem beliebten Urlaubsziel erhöhen.

© IMAGO/Jochen Tack

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Paukenschlag für alle Urlauber! Ein NRW-Flughafen verkündet eine erfreuliche Nachricht – quasi passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest. Dass Mallorca und generell die Balearen zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen gehören, ist längst bekannt.

Und genau da will der NRW-Flughafen anschließen! Wie der Flughafen Münster/Osnabrück auf Facebook mitteilt, will man für den kommenden Sommer gemeinsam mit Eurowings die Flugzeiten nach Mallorca verbessern.

NRW-Flughafen verkündet Flug-Hammer

Neben dem Frühflug gegen 5 Uhr gibt es ab April auch einen Flug um 17 Uhr. „Für alle, die nicht so früh aufstehen wollen“, schreibt der Airport dazu. Und weiter erklärt er: „Die Rückflüge aus Palma starten jeweils um 13.45 Uhr und 20.15 Uhr.“

Auch während der Weihnachtsferien und ab Ende Januar fliegt Eurowings durchgehend vom Flughafen Münster-Osnabrück nach Mallorca. Bei aller Freude gibt es aber auch weitere Wünsche von Reisenden. Hier einige ausgewählte Kommentare:

  • „Wäre super, wenn der Flughafen Münster/Osnabrück auch Girona anfliegen könnte.“
  • „Wenigstens einmal pro Woche nach Wien wäre echt super!“
  • „Eurowings sollte ab Münster/Osnabrück grundsätzlich weitere Destinationen anbieten.“


Was nicht ist, kann ja noch werden. Den Anfang macht zumindest ab April also der doppelte Mallorca-Flug…