Veröffentlicht inRegion

Flughafen Köln/Bonn: Neuer Shop eröffnet! Was du dir auf dem Weg in den Winterurlaub noch schnell kaufen kannst

Im Flughafen Köln/Bonn hat ein neues Geschäft eröffnet, welches viele Shopping-Liebhaber-Herzen höher schlagen lässt.

Flughafen in Köln/Bonn eröffnet neues Geschäft
u00a9 IMAGO/Chris Emil Janu00dfen

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Tolle Neuigkeiten: Der Flughafen Köln/Bonn verkündet auf Facebook die Eröffnung eines neuen Geschäfts im Duty-free-Bereich! Ein exklusives Geheimnis wurde gelüftet, das den Flughafenbesuch für immer verändern wird.

Ab sofort kann man in die Welt von Victoria’s Secret eintauchen. Der Duty-free-Shop im Terminal 1 hat jetzt die Türen zu einem Shopping-Paradies geöffnet!

+++Flughafen Köln/Bonn: Passagiere erleben Alptraum – Flieger dreht um – DerWesten.de +++

Geheime Enthüllung im Flughafen Köln/Bonn

Wenn einen die Reisepläne durch den Terminal 1 führen, kann man fast nicht widerstehen dem Duty-free-Shop einen Besuch abzustatten. Angebote und Schnäppchen soweit das Auge reicht. Ab jetzt kann man hier auch in die glamouröse Atmosphäre von Victoria’s Secret eintauchen. Von toller Beauty bis hin zur verlockender Bekleidung und hinreißenden Parfums. Der Flughafen-Aufenthalt wird zu einem modischen Abenteuer! Das langweilige Warten kann ab jetzt genutzt werden, um sich in den Einkaufsrausch zu stürzen und sich so noch für die nächste Reise auszustatten. Auch für ein Last-minute-Geschenk eine super Gelegenheit. Eine Freude für viele Reisende, die das Shoppen lieben.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

In der Kommentarspalte unter dem Post bricht allerdings nicht so viel Freude aus, denn die User äußern ziemlich viel Kritik am Flughafen Köln/Bonn. Wo eigentlich Freude erwartet wird, kann man fast nur Verärgerung erkennen. Die User beschweren sich über die Organisation des Flughafens und über mangelnde Sauberkeit: ,,Ohh wow.. Sehr schön. Aber wie lange? Leider verkackt dieser Flughafen alles. Dabei könnte er der tollste und attraktivste sein. An diesem Standort und 24 Stunden“, „Widerliche Sanitäranlagen und kein Servicepersonal, wenn man es braucht. Aber nun Victoria’s Secret. Top notch. Vielleicht sollte man erstmal an den Basics arbeiten. Sorry, aber der Airport ist teilweise peinlich im internationalen Vergleich“.


Auch interessant:


Bisher gibt es noch kein Statement zu den Anschuldigungen seitens des Flughafens Köln/Bonn. Doch für diejenigen, die vor der nächsten Reise nicht auf Glamour verzichten wollen, ist der neue Victoria’s Secret Shop eine tolle Gelegenheit!