Veröffentlicht inRegion

A1 in NRW: LKW donnert in Baustelle ++ Sperrung wegen Ölspur

Sperrung auf der A1 in NRW!Nahe der Grenze zu Niedersachsen läuft nach einem Lkw-Unfall Öl aus. Jetzt muss die Fahrbahn der A1 auf der Seite von NRW erst einmal gereinigt werden. Dafür wurde der Streckenabschnitt teilweise gesperrt. A1 in NRW: Teilsperrung wegen Ölspur – Lkw kracht gegen WarntafelAm Mittwochmorgen ist auf der Autobahn A1 ein […]

© IMAGO / aal.photo

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Sperrung auf der A1 in NRW!

Nahe der Grenze zu Niedersachsen läuft nach einem Lkw-Unfall Öl aus. Jetzt muss die Fahrbahn der A1 auf der Seite von NRW erst einmal gereinigt werden. Dafür wurde der Streckenabschnitt teilweise gesperrt.

A1 in NRW: Teilsperrung wegen Ölspur – Lkw kracht gegen Warntafel

Am Mittwochmorgen ist auf der Autobahn A1 ein Lkw in Richtung Bremen gefahren. Kurz vor der niedersächsischen Grenze bei Osnabrück fuhr er dann aus bisher ungeklärten Gründen in eine Baustellen-Warntafel.


Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall solltest du als erstes die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  • Dann solltest du umgehend nach dem Verunglückten schauen und lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten, Blutungen stillen, stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei solltest du auch auf Wärme von unten achten.
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

+++ A1 in NRW gesperrt: Lkw geht in Flammen auf – Rettungskräften bietet sich schauriger Anblick auf Ladefläche +++

Der Wagen schob dann das Schild und den dahinter geparkten Pritschenwagen vor sich her. Der Fahrer wurde leicht verletzt und überall auf der Fahrbahn lagen Trümmerteile verstreut. Zudem lief aus dem Sattelzug Öl aus. Wie viel Schaden dabei entstanden ist, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden.


Mehr Meldungen aus NRW:


Nun muss zunächst der betroffene Fahrstreifen gesäubert werden. Die Aufräumarbeiten und die Sperrung werden noch voraussichtlich bis 8 Uhr andauern. Allerdings kann der Verkehr auf dem Hauptfahrstreifen weiterlaufen.