Veröffentlicht inPolitik

Ukraine-Krieg: Diese Bilder sollte Putin sehen – sie werden ihm nicht gefallen

Wladimir Putin: Das ist Russlands Machthaber

Wladimir Putin hat der Ukraine den Krieg erklärt. Doch steht offenbar nicht sein ganzes Land hinter dieser Entscheidung.

Auf der ganzen Welt protestieren Menschen gegen Putin und seinen Krieg. Und auch in Russland wollen viele Menschen das Leid der Ukraine nicht hinnehmen. Ausdrucksstarke Bilder zeigen, wie sich die eigenen Landsleute gegen den russischen Präsidenten stellen.

Ukraine-Krieg: DIESE Aufnahmen sollte Putin sehen – für Frieden und Völkerverständigung

Überall auf der Welt stellen sich die Menschen an die Seite der Ukraine und gegen Putin. Auch in Russland wollen viele Menschen den Krieg nicht, den ihr Herrscher bereits begonnen hat. Denn sie haben eine Verbindung zu dem Nachbarland, Familie und Freunde wohnen dort.

Auch dieses Paar vereint die beiden Länder. Die Frau hat einen russischen Pass, der Mann einen ukrainischen. Mit einem Kuss und erhobenem Stinkefinger zeigen sie Putin, was sie von seinem Krieg halten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und auch diesen ukrainisch-russische Pärchen demonstriert mit ihrem Bild die Verbundenheit der beiden Länder.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

+++ Ukraine-Krieg: Diese Russen sind Helden – Deutsche sollten sich ein Beispiel an ihnen nehmen +++

Ukraine-Krieg: Russen stellen sich gegen Putin

Symbolischer Protest auf der einen Seite und offene Zurschaustellung der eigenen Abneigung gegen Putin auf der anderen. Dieser Russe ist nur einer von vielen, die sich für die Handlungen ihres Präsidenten schämen. Als Zeichen dafür verbrennt er seinen russischen Pass.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und auch dieser russische Staatsbürger schämt sich offenkundig für seine Abstammung und sein Land.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

——————–

Mehr Meldungen:

——————–

Ukraine-Krieg: Russen demonstrieren offen gegen Putin

Obwohl es in Russland verboten ist zu demonstrieren, gehen dort unzählige Menschen auf die Straße und verkünden ihre Solidarität mit der Ukraine. Dafür riskieren sie auch, von der Polizei festgenommen zu werden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Auch viele russische Studenten demonstrieren gegen die Invasion in die Ukraine. (mbo)

Hier findest du den aktuellen News-Block zum Ukraine-Krieg >>>