Whatsapp: Wie bei James Bond – DIESE Funktion soll jetzt kommen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals machen

WhatsApp: Diese Fehler solltest Du niemals tun

Beschreibung anzeigen

Das Team von Whatsapp arbeitet stetig an neuen Verbesserungen für seine Nutzer.

Während sich die Vorteile mancher Updates eher im Hintergrund bemerkbar machen, bringt die anstehende Aktualisierung herausstechende Veränderungen für die Nutzer von Whatsapp. Die Beschreibung des neuen Features liest sich wie das Drehbuch von James Bond und könnte die Smartphonebesitzer schon bald in die Rolle des Geheimagenten schlüpfen lassen.

Whatsapp: Neues Update bringt Veränderung für Nutzer

Zwar dauert es noch ein wenig, bis die neue Version von Whatsapp für alle Smartphonenutzer zugänglich sein wird, aber das Update verspricht verbesserte Sicherheitsmechanismen.

+++ Whatsapp: DIESE Funktion wird jetzt erweitert – auch du wirst sie bemerken +++

Aktuell befindet sich die neuste Version der App noch in der Testphase. Danach sollen die Nutzer des Messengers Gebrauch von sogenannten Self-Destructing Media machen können. Diese Funktion zielt auf Bilder und Videos ab, die sich selbst löschen, sobald der Empfänger sie erstmalig anschaut. Self-Destructing hört sich an wie in einem James Bond Film, nur dass es hier um Nachrichten und nicht etwa um Autos geht.

------------------------------------------------

Das ist Whatsapp:

  • der Instant-Messsaging-Dienst wurde 2009 in Santa Clara, USA, von Jan Koum und Brian Acton gegründet
  • 2014 kaufte Facebook Inc. Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar auf
  • Anwendung gibt es für alle gängigen Betriebssysteme: Android. iOS (iPhone), Windows Phone und Windows 10 Mobile
  • Beta-Testing von Whatsapp Business startete in Deutschland am 25. Januar 2018
  • Whatsapp Payments steht zur Zeit nur Nutzern in Indien zur Verfügung, soll aber bald auch in andere Länder kommen

------------------------------------------------

Das Prinzip erinnert an Nutzweise von Snapchat. Insgesamt soll das Versenden von persönlichen Daten sicherer werden.

Neue Funktion von Whatsapp hat entscheidenden Haken

Allerdings gibt es laut „wabetainfo“ einen Haken. Besonders bei privaten Nachrichten besteht weiterhin die Möglichkeit geheimer Screenshots. Ganz so sicher sind die Inhalte also doch nicht. Dazu bekennt sich Whatsapp zwar, ist jedoch vorerst nicht daran bemüht einen entsprechenden Blocker für Bildschirmbilder einzurichten.

------------------------------------------------

Mehr zu Whatsapp:

Whatsapp: DIESE Nachricht solltest du auf keinen Fall anklicken – egal von wem sie kommt

Whatsapp: Diese Nachricht verspricht eine neue Funktion - doch du solltest auf keinen Fall draufklicken

Whatsapp: Endlich gibt es einen Trick, wie du HEIMLICH den Status deiner Kontakte siehst

--------------------------------------------------

Wann die neue Whatsapp-Version für alle Nutzer zugänglich sein wird, ist bisher unklar. (neb)