Wetter: Kälte und Frost im Anmarsch! Diese Woche wird es richtig ungemütlich

Wetter: Wie entsteht ein Sturmtief?

Wetter: Wie entsteht ein Sturmtief?

Beschreibung anzeigen

Es wird frostig in Deutschland, das Wetter passt sich so langsam der Jahreszeit an.

In der kommenden Woche sinken die Temperaturen in Deutschland deutlich. Das Wetter lädt dazu ein, die Winterjacken auszupacken.

Wetter: In Deutschland wird es richtig kühl!

War der Sonntag noch sonnig bei Temperaturen von bis zu 20 Grad, wird es diese Woche deutlich kühler. Von Montag bis Donnerstag sinken die Temperaturhöchstwerte von 15 auf unter 10 Grad.

Weil sich Hoch Oldenburgia über England festsetzt, dreht der Wind und es zieht kalte Polarluft nach Deutschland. Die Schneefallgrenzen könnte von 2000 auf lediglich 800 Meter sinken.

---------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage:

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

---------------------------

Die Alpenregion erwartet den ersten großen Schneefall unter der Woche. In tieferen Regionen kann der Schnee zumindest zeitweise liegenbleiben. In weiten Teilen Deutschlands müssen sich die Menschen auf Niederschläge einstellen.

Gerade im Süden Deutschlands steigt das Bodenfrostrisiko deutlich. Im Bergland sinken die Temperaturen nachts sogar unter die 0-Grad-Grenze.

----------------------------------

Mehr zum Wetter:

----------------------------------

Das zwischenzeitliche Herbsthoch scheint sich nun endgültig aus Deutschland zu verziehen. So schön wie am Wochenende wird es wohl in diesem Jahr nicht mehr.

Ein Experte sagt sogar Schneefall vorher. Wie er das begründet und was er sonst noch gesagt hat, erfährst du hier! (fs)