Urlaub in Spanien: Touristin fährt in Polizeiauto mit – die Fahrt verändert ihr Leben

Der Urlaub in Spanien stellte das Leben einer Touristin auf den Kopf. (Symbolbild)
Der Urlaub in Spanien stellte das Leben einer Touristin auf den Kopf. (Symbolbild)
Foto: IMAGO/ agefotostock , IMAGO / Westend61

Die meisten Touristen kommen in ihrem Urlaub in Spanien zur Ruhe und vergessen ihren Alltag. Auf eine Urlauberin trifft das nicht gerade zu.

Ein einziger Moment in ihrem Urlaub in Spanien veränderte ihr ganzes Leben.

Urlaub in Spanien: Unerwartete Szene auf Menorca

Neben Mallorca ist auch die Nachbarinsel Menorca ein beliebtes Reiseziel. In dem Urlaubsort sorgte eine Szene am Montagabend für Aufsehen.

+++ Urlaub in Spanien: Heftige Überschwemmungen und Starkregen! In diesen Regionen droht nun ebenfalls Gefahr +++

-------------------------------------------

Das ist die Baleareninsel Menorca:

  • Menorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • Menorca hat eine Fläche von fast 700 km²
  • Knapp 96.000 Menschen leben auf der Insel
  • Die Amtssprachen sind sowohl Spanisch als auch Katalanisch

-------------------------------------------

Zwei Touristen genossen gerade ihre Auszeit in dem kleinen Örtchen Es Mercadal, als etwas Unerwartetes passierte. Die Fruchtblase der Touristin platzt mitten in der Stadt – die Frau aus Großbritannien war nämlich hochschwanger auf die Balearen gereist.

Laut „Mallorca Magazin“ waren Beamte der Guardia Civil sofort zur Stelle und begleiteten das Paar ins Krankenhaus. Allerdings ging alles schneller als erwartet. Auf dem Weg in die Hauptstadt brachte die Britin ihr Baby auf dem Rücksitz des Streifenwagens zur Welt.

-------------------------------------------

Weitere Nachrichten zum Thema Urlaub:

Urlaub an der Ostsee: Frau schaut aus Hotelfenster und weiß nicht weiter – „Bitte nicht lachen“

Urlaub auf Mallorca: Nach tragischem Tod zweier Schwestern aus NRW –e jetzt kommt auch noch DAS auf die Angehörigen zu!

Urlaub auf dem Campingplatz: Multi-Millionen-Wohnwagen! Unfassbar, was sich darin befindet

-------------------------------------------

Urlaub in Spanien: Mutter und Kind sind wohl auf

Die junge Familie ist wohl auf. Inzwischen wurden Mutter und Kind in ein Krankenhaus auf Mallorca verlegt, wo sie sich „Mallorca Magazin“ zufolge in medizinischer Versorgung befinden. Somit wird ihnen der Urlaub in Spanien aus einem ganz besonderen Grund in Erinnerung bleiben. (neb)