Urlaub auf Mallorca: Polizei schmeißt Touristen aus Hotel – der Grund ist beschämend

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

Für die einen verspricht der Urlaub auf Mallorca pure Entspannung. Für die anderen bedeutet die Reise auf die Baleareninsel vor allem eines: Party en masse!

Gerade der Ballermann ist für seine ausschweifenden Events bekannt. Als bekannteste Lokale gelten hier vor allem der Bierkönig und der Mega Park, in denen Feiernde in den Sommermonaten die Nacht zum Tag machen.

Doch für sechs Touristen endete der Urlaub auf Mallorca auf der Straße: Polizisten schmissen sie aus ihrem Hotel raus.

Urlaub auf Mallorca: Ballermann-Touristen sind für ihre Partyexzesse bekannt

Im Moment nehmen die Exzesse in der Hauptstadt Palma und am Ballermann wieder deutlich zu. Ob es an der gewonnenen Freiheit liegt, die viele Urlauber in diesem Jahr trotz der andauernden Corona-Pandemie wieder verspüren oder an den Regeln, die gerade in der Partyregion stetig zunehmen: Im Moment folgt eine heftige Meldung auf die nächste.

Erst am Wochenende sollen Polizisten laut dem „Mallorca Magazin“ bei einem Vorfall eingeschritten sein, nachdem in einem Hotel ein Feuer ausgelöst wurde. Aber auch in den Lokalen ging es in letzter Zeit heiß her: So ermitteln die Beamten derzeit gegen einen Barbesitzer, der Frauen heimlich auf der Toilette filmte (Hier geht es zum Artikel).

Nun musste die Polizei abermals in einem Hotel an der Playa de Palma – Mallorcas Partymeile – eingreifen, weil sich sechs Touristen einfach nicht an die Regeln halten wollten.

Denn auch wenn der Ballermann dafür bekannt ist, dass der Alkohol in rauen Mengen fließt, sehen Hotelbetreiber es nicht gerne, wenn ihre Gäste einen über den Durst trinken.

Urlaub auf Mallorca: Hotel ergreift drastische Maßnahme

Kurzerhand alarmierten Mitarbeiter der Herberge in der Amilcar-Straße in Arenal die Polizei, die kurzen Prozess mit den Partyurlaubern machte, wie das „Mallorca Magazin“ mitteilt.

-------------------

Mehr News zum Thema Urlaub:

Urlaub in Frankreich: Furchtbare Tragödie! Mädchen (8) ertrinkt in Freizeitbad

Urlaub in Großbritannien: Bitter für Touristen – Flughafen zieht drastische Konsequenzen

Kreuzfahrt-Urlauber wollen zu ihrem Schiff – dann bricht Chaos aus

-------------------

Neben Alkoholexzessen sollen aber auch andere Verstöße zum sofortigen Rausschmiss geführt haben, wie es weiter heißt.

Ob damit auch der Urlaub auf Mallorca für die sechs Touristen vorzeitig endete, ist nicht bekannt. Denn in der Hauptsaison am Ballermann ohne Hotel dazustehen, kann schnell zum totalen Fiasko werden. (lim)