Urlaub auf Mallorca: Zu Weihnachten auf die Insel? Dann musst du tief ins Portemonnaie greifen

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Beschreibung anzeigen

Puh, da würde ja kaum was vom Weihnachtsgeld übrig bleiben...

Noch immer sind die Preise für Flüge instabil. Manchmal schafft man es, über Vergleichsportale echte Schnäppchen zu finden, an anderen Tagen aber schreibt man den Urlaub aufgrund der hohen Flugkosten einfach mal ganz ab.

Wer plant, Weihnachten mit einem Urlaub auf Mallorca zu verbinden und die Festtage auf der Insel zu verbringen, muss allerdings stark sein. Finanzstark, wohlgemerkt. Denn die Preise für einen Urlaub auf Mallorca zu Weihnachten haben es in sich!

Urlaub auf Mallorca: Zu Weihnachten auf die Insel? Dann musst du tief ins Portemonnaie greifen

Experten verweisen auf die vergleichsweise noch immer niedrigen Passagierauslastungen zu Corona-Zeiten. Denn trotz weltweit angelaufener Impfungen und offenen Grenzen ist das Aufkommen noch nicht mit dem von Vor-Corona zu vergleichen. Und auch die hohen Energiepreise fordern den Airlines wirtschaftliche Kreativität ab, schließlich müssen hohe Kosten gedeckt und Geld verdient werden.

Und tatsächlich: Wie die „Mallorca Zeitung“ in einem Test herausgefunden hat, haben es die Preise von Flugreisen von Deutschland nach Mallorca und zurück über Weihnachten in sich. Selbst die Billig-Fluglinie Ryanair verlangt für HIn- und Rückflug von Frankfurt a.M. nach Mallorca stolze 247 Euro. Minimal günstiger ist es von Hamburg und Berlin aus, hier komme es aber sehr auf die Reisetage an.

----------------------------

Das ist die Baleareninsel Mallorca:

  • Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • ist etwa 170 Kilometer vom Festland entfernt
  • Einwohner rund 923.000 Menschen (Stand 2020)
  • Hauptstadt der Insel heißt Palma, dort spricht man auch Katalanisch
  • größte Insel, die zu Spanien gehört

----------------------------

Urlaub auf Mallorca: Satte 260 Euro pro Person mit Eurowings

Teurer wird es für alle Eurowings-Kunden. Wer von Hamburg nach Malle fliegen will, muss in der gesamten Weihnachts- und Ferienzeit zwischen dem 22. Dezember und dem 6. Januar rund 260 Euro pro Nase zahlen. Die Gründe für die hohen Preise: die hohe Nachfrage.

----------------------------

Mehr News zu Mallorca:

++ Urlaub auf Mallorca: Provokant! Diese deutsche Kult-Kneipe zieht jetzt auf die Insel! ++

++ Urlaub auf Mallorca: Bittere Nachricht! Diese Corona-Regel gilt noch mindestens sechs Monate ++

----------------------------

Denn viele Deutsche, die sonst an Weihnachten eher Langstreckenziele wie Asien oder die USA bevorzugen, weichen oft schlicht nach Mallorca aus.

----------------------------

Weitere Top-Themen:

++ Royals: Wunderbare Botschaft – Prinz William macht es öffentlich ++

++ Hund: Ordnungsamt kennt kein Erbarmen – Vierbeiner „Joko“ darf nicht mehr auf seinem Lieblingsplatz liegen ++

++ Whatsapp: Bittere Nachricht für etliche Nutzer – ab dem 1. November haben sie ein Problem ++

----------------------------

Bleibt zu hoffen, dass sich die Preise spätestens zu Weihnachten 2022 normalisieren werden. Damit sich auch mal Normalverdiener einen kleinen Weihnachstrip nach Malle leisten können... (mg)