Urlaub in Großbritannien: London und Co. geht das Bier aus! Deshalb könnten Touristen bald auf dem Trockenen sitzen

Wenn du Urlaub in Großbritannien geplant hast und Bier-Trinker bist, musst du jetzt ganz stark sein! (Symbolfoto)
Wenn du Urlaub in Großbritannien geplant hast und Bier-Trinker bist, musst du jetzt ganz stark sein! (Symbolfoto)
Foto: IMAGO / agefotostock

Du hast einen Urlaub in Großbritannien geplant? Dann solltest du nicht allzu bierdurstig dorthin reisen, denn dem Land könnte der Gerstensaft schon sehr bald ausgehen.

Dass man sich im Urlaub den ein oder anderen Schluck Alkohol genehmigt, ist nichts Ungewöhnliches. Doch Bier-Trinker, die im Urlaub in Großbritannien weilen, müssen jetzt ganz stark sein!

Urlaub in Großbritannien: Hiobsbotschaft für Bier-Trinker

Unter anderem wegen des Brexits fehlt es in Großbritannien an Lastwagenfahrern – und das hat nun auch Folgen für die Pubs: In einigen Kneipen wird das Bier knapp! Es gebe in manchen Filialen Lieferprobleme bei bestimmten Marken, teilte die Pub-Kette „JD Wetherspoon“ mit.

---------------

Das ist Großbritannien:

  • Großbritannien umfasst England, Schottland, Wales und Nordirland
  • Die Hauptstadt ist London
  • Es umfasst eine Fläche von etwa 242.485 Quadratkilometern
  • Etwa 66,65 Millionen Menschen leben in Großbritannien
  • Regierungschef ist derzeit Boris Johnson

---------------

Das Unternehmen entschuldigte sich bei seinen Kunden. Gleichzeitig versicherte die Kette, dass gemeinsam mit den Brauereien alles unternommen werde, um das Problem zu lösen. Nach Angaben des Logistikverbands Road Haulage Association fehlen um die 100.000 Fahrer.

Urlaub in Großbritannien: Lieferprobleme wegen Brexit

Seit dem Brexit haben viele Fahrer aus Europa das Land verlassen. Neue kommen kaum hinzu, weil jetzt komplizierte und teure Visa-Verfahren notwendig sind. „Wetherspoon“-Chef Tim Martin war ein lautstarker Brexit-Befürworter. Zuletzt hatte er aber ein liberaleres Einwanderungssystem angemahnt.

--------------

Weitere Urlaubs-Themen:

Urlaub in Großbritannien: Touristen laufen an See entlang – bei diesem Anblick bleiben sie wie angewurzelt stehen

Urlaub in Großbritannien: Möwe klaut Mann einen Donut – wie er reagiert, ist kaum zu fassen

Urlaub auf Mallorca: Betrüger-Banden machen die Insel unsicher – DAS ist ihre Masche

---------------

Doch Großbritannien hat nicht nur ein Bier-Problem: Wegen des Fahrermangels gab es zuletzt auch Nachschubprobleme bei den Fast-Food-Ketten McDonald's, Nando's und KFC. In Supermärkten gibt es immer wieder leere Regale. Die Logistikbranche fordert unbürokratische Visa für europäische Fahrer sowie eine bessere Subventionierung von Fahrprüfungen.

Oh je, da kann man nur hoffen, dass bald für Nachschub gesorgt wird! (cf mit dpa)